Kommunikationsmonitor 2024: Bau-Influencer und ihre Wirkung

Kommunikationsmonitor 2024: Bau-Influencer und ihre Wirkung

Der Internettrend des Influencer-Marketings hat die Baubranche erreicht und verändert. Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts BauInfoConsult, der Kommunikationsmonitor 2024, beleuchtet das Informations- und Kommunikationsverhalten von Bauakteuren. Dabei zeigt sich, dass Influencer-Marketing zunehmend Einfluss auf die Baubranche hat. Weiterlesen →

Ist Planung ein automatisierbarer Prozess – oder: Kann KI Architektur? (Teil 2)

Ist Planung ein automatisierbarer Prozess – oder: Kann KI Architektur? (Teil 2)

Mit dem Schlagwort „KI“ verbindet sich die Mutmaßung, dass sich unsere Arbeitswelt als Planer* und Architekten* fundamental transformieren wird. Ist das wirklich so? Kann man das menschliche Zusammenwirken zur Errichtung eines Bauwerks auch anders herstellen? Und wenn ja was genau wird sich ändern? Ein Gastbeitrag von Philipp Eichstädt, se·g architekten, Berlin (Teil 2) Weiterlesen →

Ist Planung ein automatisierbarer Prozess – oder: Kann KI Architektur? (Teil 1)

Ist Planung ein automatisierbarer Prozess – oder: Kann KI Architektur? (Teil 1)

Mit dem Schlagwort „KI“ verbindet sich die Mutmaßung, dass sich unsere Arbeitswelt als Planer* und Architekten* fundamental transformieren wird. Ist das wirklich so? Kann man das menschliche Zusammenwirken zur Errichtung eines Bauwerks auch anders herstellen? Und wenn ja was genau wird sich ändern? Ein Gastbeitrag von Philipp Eichstädt, se·g architekten, Berlin (Teil 1) Weiterlesen →

BauNext 2024: Symposium zur Digitalisierung im Bauwesen

BauNext 2024: Symposium zur Digitalisierung im Bauwesen

Am 07.11.2024 findet in Oldenburg das erste “BauNext”-Symposium zur Digitalisierung im Bauwesen statt. Unter dem Motto “Die Zukunft der Bauwelt neu gestalten. Modular. Innovativ. Nachhaltig. Digital” stehen die neuesten Trends und Entwicklungen in der Baubranche im Fokus. Das Symposium, veranstaltet von der KS-WE Kalksandsteinwerke GmbH & Co. KG, bietet eine Plattform für Networking und den Austausch von Fachwissen. Weiterlesen →

Künstliche Intelligenz im Bauwesen: Ein Leitfaden zu den neuesten Entwicklungen und Anwendungen in der Baubranche

Künstliche Intelligenz im Bauwesen: Ein Leitfaden zu den neuesten Entwicklungen und Anwendungen in der Baubranche

Die Bauindustrie steht vor der Herausforderung, die Digitalisierung voranzutreiben. In diesem Zusammenhang gewinnt der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) zunehmend an Bedeutung. Das Buch “Künstliche Intelligenz im Bauwesen”, herausgegeben von Shervin Haghsheno, Gerhard Satzger, Svenja Lauble und Michael Vössing (alle vier tätig am KIT) bietet einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, wie KI die Baubranche revolutionieren kann. (Cover: Springer Vieweg) Weiterlesen →

Baufach- und Architekturkommunikation: Neues Building-Content-Festival „Construction Love“ in Essen

Baufach- und Architekturkommunikation: Neues Building-Content-Festival „Construction Love“ in Essen

Am 19. und 20. Februar 2025 findet erstmalig das Festival “Construction Love” statt. Das Event richtet sich an Content Creators aus den Bereichen Architektur, Bauindustrie, Medien und Handwerk. Auf dem Gelände der Zeche Zollverein erwartet die Teilnehmenden ein Programm rund um die Content-Produktion am Bau. “Construction Love” ist eine Weiterentwicklung des “Baufluencer-Forums”. (Foto: Brandrevier GmbH) Weiterlesen →

Bewertungsportale (kununu & Co.): Wie Architekturbüros ihren guten Ruf als Arbeitgeber:in stärken

Bewertungsportale (kununu & Co.): Wie Architekturbüros ihren guten Ruf als Arbeitgeber:in stärken

In der Architekturbranche ist der Wettbewerb um talentierte Fachkräfte groß. Gut ausgebildete Architekt:innen haben oft die Qual der Wahl, wenn es darum geht, sich für ein Büro zu entscheiden. In diesem hart umkämpften Feld kann der Ruf als Arbeitgeber:in eine entscheidende Rolle spielen, um die besten Talente anzuziehen und langfristig zu binden. Hier kommen Bewertungsplattformen wie kununu ins Spiel. (Grafik: Eric Sturm) Weiterlesen →

Weiterbildung im Bereich Architektur und Bauwesen

Weiterbildung im Bereich Architektur und Bauwesen

[Gesponserter Beitrag] Die Architekturbranche ist geprägt von Innovationen und ständigem Wandel. Um in diesem dynamischen Umfeld erfolgreich zu sein, sind fundierte Weiterbildungen unerlässlich. Die Architektur-Weiterbildungen von WBS bieten genau die Schlüsselkompetenzen, die dafür erforderlich sind. Von CAD bis zum 3D-Druck vermitteln die Kurse das Know-how für eine vielversprechende Karriere in der Baubranche. (Foto: Pixabay) Weiterlesen →

Sofa-Talk Baufachkommunikation Nr. 28: Corporate Influencer in Bauwesen und Architektur

Sofa-Talk Baufachkommunikation Nr. 28: Corporate Influencer in Bauwesen und Architektur

In der Bau- und Architekturbranche spielen Corporate Influencer eine immer größere Rolle. Sie tragen maßgeblich zur Imagebildung und zur Stärkung der “Marke” des Unternehmens bzw. des Planungsbüros bei, indem sie authentisch ihre Erfahrungen und Einsichten teilen. Doch wie bleibt die Kommunikation glaubwürdig, wenn Unternehmen spezielle Programme zur Förderung ihrer Markenbotschafter einsetzen? Und welche Auswirkungen hat es, wenn diese Influencer das Unternehmen wechseln? (Grafik: Eric Sturm) Weiterlesen →

TEO: Teckentrup Einfach Online – Türen und Tore einfach planen und konfigurieren

TEO: Teckentrup Einfach Online – Türen und Tore einfach planen und konfigurieren

[Gesponserter Beitrag] Türen und Tore einfach planen und konfigurieren – mit Teckentrup. In der Vielfalt der Möglichkeiten bietet TEO die richtigen Lösungen für Sie. Mit Richtpreisen, Plausibilitätsprüfungen und Zeichnungen. Schnell und einfach nicht nur die perfekte Tür und das optimale Tor, sondern auch direkt den passenden Preis finden? Der TEO-Produktkonfigurator macht es möglich. (Abbildung: Teckentrup Door Solutions) Weiterlesen →