Jetzt im App Store: Microsofts KI-App „Copilot“ für iOS

Nach der kürzlich veröffentlichten Android-Version der KI-App im Play Store von Google ist nun auch die iOS-Version von Microsoft Copilot verfügbar.

Sie ist seit Ende Dezember 2023 kostenlos im App Store von Apple für iPhone und iPad erhältlich. Links siehe unten.

Seit Ende 2023 die iOS-Version von Microsofts KI-Tool "Copilot" verfügbar. Sie ist kostenlos im App Store von Apple für iPhone und iPad erhältlich (Collage: Internet für Architekten)

Seit Ende 2023 die iOS-Version von Microsofts KI-Tool “Copilot” verfügbar. Sie ist kostenlos im App Store von Apple für iPhone und iPad erhältlich (Collage: Internet für Architekten)

Was ist der Copilot von Microsoft?

Microsoft ist derzeit dabei, viele seiner Produkte mit Künstliche Intelligenz-Funktionen auszustatten. In Excel, Word, Outlook, Teams und vielen anderen Microsoft-Tools werden demnächst unter dem Label „Copilot“ KI-Funktionen integriert.

Sie helfen beispielsweise beim Verfassen von Texten, beim Auswerten von Tabellen oder beim Zusammenfassen eines Meetings.

Darüber hinaus ist Copilot auch ein Konzept, bestimmte KI-Funktionen in Form einer „Stand-Alone-App“ nutzen zu können – also ohne weitere Microsoft-Produkte verwenden zu müssen.

Was kann die Microsoft Copilot Smartphone-App?

Microsoft Copilot kann in der SmartphoneApp alle Arten von Anfragen bearbeiten, die in menschlicher Sprache (als sog. “Prompt“) in das Chat-Eingabefeld getippt werden.

Dabei kann man dem Tool – wie bei einem Chat auf WhatsApp oder anderen Messengern – natürlich auch Rückfragen, Verbesserungswünsche oder weiterführende Fragen per Texteingabe übermitteln.

Bilder erstellen, Briefe schreiben oder Textzusammenfassungen liefern

Copilot nutzt auf iOS wie bereits auf Android für Texte die aktuelle GPT-Version 4 von OpenAI, um Aufgaben beim Recherchieren, Schreiben, Rechnen oder Programmieren zu lösen.

Tipp: Schalten Sie auf der Startseite der App auf “GPT-4 verwenden”, um die neueste Version des Text-zu-Text-Generators von Open AI nutzen zu können. Siehe Screenshot oben.

Für die Erstellung von Bildern wird in der Copilot-App DALL-E 3 von OpenAI verwendet. Der Text-zu-Bild-Generator kann buchstäblich in Sekunden visuelle Prototypen, Skizzen oder fotorealistische Grafiken erzeugen.

Besonders beim Büro-Marketing lassen sich die durch künstliche Intelligenz generierten Bilder vielfältig einsetzen, von der eigenen Website und Social Media bis hin zu Broschüren und Wettbewerbsunterlagen.

Copilot-App herunterladen

Hier sind die Links zum kostenlosen Download der Smartphone-App, im App Store bzw. im Play Store:

👉🏻 Interessantes Thema? Teilen Sie es mit anderen:

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.