baukobox: Startup aus Kaiserslautern vereinfacht das Planen für Architekten mit neuem Online-Angebot

Die drei baukobox-Gründer (v.l.n.r.) Sebastian Lelle, Martin Memmel und Christian Wolf (Foto: Reiner Voß / view - die agentur / TUK)

Die Online-Plattform „baukobox“ hilft Architekten, alle planungsrelevanten Informationen und geeigneten Bauprodukte für ein Projekt zusammenzutragen. Das Portal wurde von Absolventen der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) gegründet. Es liefert genaue Details sowie Informationen zu Herstellern und Bauprodukten. Weiterlesen →

„Clubplattform für junge Architektinnen und Architekten“: Der Callwey-Verlag startet die Online-Plattform NXT A

NXT A: Die neue Architektur-Plattform des Callwey-Verlags bietet seinen zahlenden Mitgliedern News, Fachinformationen, Events und Podacsts! (Screenshot Oktober 2019)

NXT A bietet neben einigen frei zugänglichen Inhalten seinen zahlenden Mitgliedern eine Mischung aus Fachinformationen und aktuellen Meldungen, einen Newsletter und – das ist relativ neu in der deutschsprachigen Architekturszene – Podacsts! Ebenfalls neu sind Veranstaltungen wie Besuche in Architekturbüros oder Startups, die NXT A für seine Mitglieder durchführen will. Weiterlesen →

Digitalisierung konkret: In Wien können seit Juni 2019 Bauanträge online eingereicht werden

In Wien können seit Juni 2019 Bauanträge online eingereicht werden (Screenshot September 2019 von mein.wien.gv.at)

Im Juni 2019 wurde in Wien das Verfahren der neuen „Digitalen Baueinreichung“ präsentiert. Bauanträge können in der österreichischen Hauptstadt seitdem online eingereicht werden. Doch der Online-Bauantrag ist nicht alles: Als nächsten Schritt plant Digitalisierungsstadtrat Peter Hanke ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt, um die Möglichkeiten von Building Information Modeling, Künstlicher Intelligenz und Augmented Reality im sog. „Baubehördlichen Verfahren“ zu nutzen. (Screenshot: mein.wien.gv.at) Weiterlesen →

Akteure der Baukultur: Bundesstiftung Baukultur stellt aktualisiertes Netzwerkverzeichnis online

Netzwerkverzeichnis "Akteure der Baukultur" (Screenshot bundesstiftung-baukultur.de, Juli 2019)

Unter dem Titel „Akteure der Baukultur“ hat die Bundesstiftung Baukultur ihr Netzwerkverzeichnis mit über 2.500 Einträgen aktualisiert und mit neuen Funktionen (u. a. einer interaktiven Kartensuche) online gestellt. Ein wertvolles Recherche-Werkzeug und – für Mitglieder im Förderverein – ein elegantes Marketing-Instrument. Ebenfalls in neuer Form online ist das Verzeichnis „Preise der Baukultur“. (Screenshot von bundesstiftung-baukultur.de) Weiterlesen →

Callwey launcht Job-Matching-Plattform für Architekten, Bauingenieure und Landschaftsarchitekten

New Monday (Callwey Verlag): Job-Matching-Plattform für Architekten, Bauingenieure und Landschaftsarchitekten; Screenshot Ende Mai 2019

Unter dem Namen „New Monday“ hat der Münchner Callwey-Verlag eine Job-Matching-Plattform für Architekten, Landschaftsarchitekten und Bauingenieure gestartet. Das Besondere an diesem „intelligenten Stellenportal“ ist die sogenannte Matching-Funktion: So sollen – unterstützt durch Künstliche Intelligenz – Planungsbüros die passenden Talente und wechselwillige Bewerber den passenden Job finden. Wir sind gespannt auf die Resultate!

Zur Website

Architekturkommunikation Berlin – Pressearbeit für Architekten & Architekturbüros

Pressearbeit für Architekten: Veröffentlichungen über Projekte meiner Kunden (Screenshot: Eric Sturm)

[In eigener Sache] Im Rahmen meiner Tätigkeit als Berater, Webdesigner, Fachjournalist und Betreiber verschiedener Architektur-Blogs (unter anderem dieses hier), werde ich seit Mitte 2018 häufiger von Architekturbüros in Sachen „Pressearbeit“ angefragt. Diese Form der Architekturkommunikation ist eigentlich eine recht traditionelle Dienstleistung … Weiterlesen →

Neue Architekten-Websites gesucht!

Internet-fuer-Architekten.de sucht aktuelle Büro-Websites (Foto: Artem Sapegin / Unsplash)

Seit 2003 schreibe ich hier auf Internet-fuer-Architekten.de darüber, worauf es bei einer guten Büro-Website ankommt. 2014 habe ich erstmalig eine Übersichtsseite mit aktuellen Architekten-Websites erstellt. Dieser Beitrag ist seitdem der meistgelesene hier im Magazin, darum würde ich gerne eine 2018er-Version davon veröffentlichen. Jetzt sind Sie gefragt: Wurde Ihre Website kürzlich aktualisiert und ist so gut, dass sie hier vorgestellt werden sollte? Weiterlesen →