Lehrfilme zu den „Grundlagen der Baukonstruktion“ – digital und frei zugänglich

Lehrfilme zu den "Grundlagen der Baukonstruktion" – digital und frei zugänglich (Abbildung: Professur für Entwerfen und Konstruieren I, TU Dresden)

An der TU Dresden entstand in den letzten Monaten ein spannendes Online-Projekt: In über 100 Lehrfilmen teilen Prof. Ansgar Schulz und Prof. Benedikt Schulz (Professur für Entwerfen und Konstruieren I, Fakultät Architektur) ihr umfangreiches Wissen zu Architektur und Baukonstruktion. Seit September 2020 ist die gesamte Filmreihe auf der Video-Plattform Vimeo und via Instagram für alle Interessierten frei zugänglich. Weiterlesen →

Map of Architecture – die Online-Karte für Architektur

Eine Online-Plattform aus Hamburg gibt Antworten! (Abbildung: Map of Architecture)

Nachhaltiges Bauen, neue Mobilität und digital vernetzte Smart Cities – Architektur prägt unsere Gesellschaft. Doch niemand kennt die klugen Köpfe dahinter. Ohne Angaben zu dem Architekturbüro, Projektentwickler oder Bauherrn ist die Recherche so gut wie aussichtslos. Genau hier setzt „Map of Architecture“ an. Ein Online-Projekt aus Hamburg ändert das. Der Gastbeitrag von Jörg Stiehler stellt es vor. Weiterlesen →

Neue Plattform für Architekten und Hersteller von DETAIL und Plan.One

Die neue Produkt- und Projektplattform für Architekten und Hersteller verbindet die umfangreiche Projektdatenbank DETAIL inspiration mit der Bauproduktdatenbank von Plan.One (Foto: Plan.One)

DETAIL und Plan.One kooperieren, um eine neue Produkt- und Projektplattform für Architekten und Hersteller zu schaffen. Ziel der Kooperation ist es, eine interaktive Plattform zu schaffen, die Architekten von der Recherche bis zur Durchführung begleitet und alle Informationen zur Verfügung stellt. Ein Prototyp, „Projekt im DETAIL“, ist Anfang August 2020 an den Start gegangen, die gesamte Plattform startet Anfang 2021. (Foto: Plan.One) Weiterlesen →

Neu: Unsere Presseschau zu Büro-Kommunikation, Social Media und Architektur-Marketing

Presseschau zu Social Media, Büro-Kommunikation, Webdesign und Architektur-Marketing (Grafik: Internet-fuer-Architekten.de)

[In eigener Sache] Ausgewählte Artikel und Links zu lesenswerten Fachartikeln und Meldungen auf anderen Websites, Blogs und Portalen sowie (hoffentlich :-) relevante News aus der Bau- und Architekturbranche finden Sie ab sofort in der neuen Rubrik „Presseschau“. Die Themen: Büro-Organisation und -Kommunikation, Webdesign, Social Media, Öffentlichkeitsarbeit und PR. Weiterlesen →

Change-Management, Kommunikation und Digitalisierung: Umfrage von „arbeiten übermorgen“ zur Weiterbildung von Architekten

Change-Management, Kommunikatin und Digitalisierung: Umfrage von "arbeiten übermorgen" zur Weiterbildung von Architekten

Was ist Architektinnen und Architekten in Sachen „Weiterbildung“ besonders wichtig? Das möchte das Startup „arbeiten übermorgen“ herausfinden und hat dazu eine Umfrage erstellt: Welche Seminarformate sind ideal? Welche Themen sind relevant? Die Beantwortung der Fragen dauert nur wenige Minuten. Weiterlesen →

Goodbye Newsletter: Mit Bauspot.de den eigenen Informationsbedarf und Workflow bequem individualisieren

Im Januar 2020 hat die Baufragen Software GmbH aus Rosenheim das neue Angebot auf bauspot.de gelauncht (Grafik: Baufragen.de) Informations-Plattform Bauprodukte Produktinformationen Bauindustrie Bauspot de gestartet

Die Internetplattform Bauspot.de ermöglicht es Nutzern, Daten zu Bauprodukten und -Herstellern auf eigenen Online-Pinnwänden zu speichern. Auf Wunsch lassen sich diese „Pinnwände“ auch mit anderen Nutzern teilen. Darüber hinaus können die Bauspot-Anwender Informationen von Produktherstellern oder Fachhändlern auf der Plattform folgen, indem sie diese abonnieren. Weiterlesen →

Einfach zusammen losmalen: Kostenloses Online-Zeichenbrett „Witeboard“

Oben rechts der Sharing-Link, unte ndie Werkzeuge von "Witeboard" (Screenshot Januar 2020)

Schnell mal in einem Meeting eine digitale Skizze anfertigen, aber ohne Anmeldung und ohne, dass andere Teilnehmer die gleiche Software benutzen müssen? Dazu noch kostenlos? Das ist mit dem Online-Tool „Witeboard“ möglich. Ideal für ein gemeinsames visuelles Brainstorming während eines Online-Meetings via Skype oder Teamviewer. Weiterlesen →

Skillmill: Jobplattform und virtuelles Netzwerk für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Skillmill: „Linking Talent with Opportunity“ (Grafik: Skillmill GmbH)

Seit Mitte Dezember 2019 steht die kostenfreie Talent-Plattform skillmill.co der Allgemeinheit offen. Jobsuchende stellen dort ihre individuellen Fähigkeiten und Portfolios potenziellen Auftraggebern vor. Unternehmen können über Suchfunktionen und Algorithmen zeit- und kostensparend die passenden Kandidaten filtern. (Grafik: Skillmill GmbH) Weiterlesen →

baukobox: Startup aus Kaiserslautern vereinfacht das Planen für Architekten mit neuem Online-Angebot

Die drei baukobox-Gründer (v.l.n.r.) Sebastian Lelle, Martin Memmel und Christian Wolf (Foto: Reiner Voß / view - die agentur / TUK)

Die Online-Plattform „baukobox“ hilft Architekten, alle planungsrelevanten Informationen und geeigneten Bauprodukte für ein Projekt zusammenzutragen. Das Portal wurde von Absolventen der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) gegründet. Es liefert genaue Details sowie Informationen zu Herstellern und Bauprodukten. (Foto: Reiner Voß / view – die agentur / TUK) Weiterlesen →

„Clubplattform für junge Architektinnen und Architekten“: Der Callwey-Verlag startet die Online-Plattform NXT A

NXT A: Die neue Architektur-Plattform des Callwey-Verlags bietet seinen zahlenden Mitgliedern News, Fachinformationen, Events und Podacsts! (Screenshot Oktober 2019)

NXT A bietet neben einigen frei zugänglichen Inhalten seinen zahlenden Mitgliedern eine Mischung aus Fachinformationen und aktuellen Meldungen, einen Newsletter und – das ist relativ neu in der deutschsprachigen Architekturszene – Podacsts! Ebenfalls neu sind Veranstaltungen wie Besuche in Architekturbüros oder Startups, die NXT A für seine Mitglieder durchführen will. Weiterlesen →

Digitalisierung konkret: In Wien können seit Juni 2019 Bauanträge online eingereicht werden

In Wien können seit Juni 2019 Bauanträge online eingereicht werden (Screenshot September 2019 von mein.wien.gv.at)

Im Juni 2019 wurde in Wien das Verfahren der neuen „Digitalen Baueinreichung“ präsentiert. Bauanträge können in der österreichischen Hauptstadt seitdem online eingereicht werden. Doch der Online-Bauantrag ist nicht alles: Als nächsten Schritt plant Digitalisierungsstadtrat Peter Hanke ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt, um die Möglichkeiten von Building Information Modeling, Künstlicher Intelligenz und Augmented Reality im sog. „Baubehördlichen Verfahren“ zu nutzen. (Screenshot: mein.wien.gv.at) Weiterlesen →