Projektplanung für Architekten und Ingenieure (Alle Beiträge)

Baumanagement-Software: Capmo bietet kostenlose Unterstützung bei der Dokumentation von Flutschäden

Die Baumanagement-Software Capmo ermöglicht eine digitale Dokumentation per App (Fotos: Capmo GmbH)

In den von der Flutkatastrophe betroffenen Gebieten müssen unzählige Schäden dokumentiert werden, um deren Ausmaß einschätzen und Aufbaumaßnahmen planen zu können. Capmo möchte Bauingenieur:innen bei der Dokumentation von Schäden unterstützen: Das Bausoftware-Startup bietet ihnen eine sechswöchige kostenlose Nutzung der App, „bei Bedarf mit Verlängerung“. (Fotos: Capmo GmbH) Weiterlesen →

Planversand und Dokumentenaustausch in der Cloud – sicher und bequem mit Planfred!

Übersicht der Pläne eines Bauprojektes (Screenshot: PLANFRED, Juni 2021)

[Gesponserter Beitrag] Die Planaustauschplattform „Planfred“ sorgt als virtueller Projektraum dafür, dass allen Projektbeteiligten die jeweils aktuellen Pläne via Browser-Anwendung oder Smartphone-App jederzeit zur Verfügung stehen. Die cloud-basierte Software ist auf das Wesentliche reduziert, daher einfach zu bedienen und auch ohne Schulung sofort einsetzbar. (Screenshot: PLANFRED) Weiterlesen →

Dezentrale Arbeitsorganisation und Tools für die interne Büro-Kommunikation: Fachartikel und Trends auf t3n.de

Zusammenarbeiten, dezentral & digital: Tools für die interne Büro-Kommunikation im Überblick (Folie aus dem gleichnamigen Online-Seminar von Eric Sturm)

Seit Beginn der Corona-Krise haben es selbst die letzten „Digitalisierungsverweigerer“ gemerkt: Auch für Architekturbüros ist es überlebenswichtig, dass Kollegen, Projektpartner und Bauherren zielgerichtet und zeitsparend kommunizieren und Projekte weitgehend digital organisiert werden können. Doch wie bleibt man bei so einem Thema auf dem Laufenden? Hier ein Literatur-Tipp zu diesem Themenbereich! Weiterlesen →

Digitale Partizipation! Maßgeschneiderte Beteiligungsverfahren jetzt auch digital und online

Entwicklung Campus Primo-Levi-Gymnasium, Berlin-Weißensee: SVS-Smartboard (Foto: die Baupiloten BDA)

Wenn soziale Kontakte im öffentlichen Raum gemieden werden sollen, dann ist sozialer Austausch für eine bedarfsgerechte Architektur und Stadtentwicklung umso wichtiger. Neue digitalen Beteiligungswerkzeuge ermöglichen die Mitwirkung von unterschiedlichsten Orten aus. Ein Gastbeitrag von Susanne Hofmann, die Baupiloten BDA, Berlin (Foto: die Baupiloten BDA) Weiterlesen →

Büro-Planung im Planungs-Büro: Berliner Büros entwickeln eine neue Einsatzplanung

Einsatzplanung Mitarbeiter (Bild: projo GmbH)

[Gesponserter Beitrag] Zwar sind Architekten und Ingenieure Meister im Planen von Bauprojekten, doch wie plant man die Planung? Auch hier wird ein Plan benötigt, der angibt, welcher Mitarbeiter wann und zu wieviel Prozent an welchem Projekt arbeiten soll. Der Berliner Anbieter der cloudbasierten, all-in-one Bürosoftware projo hat zusammen mit den Büros D/FORM, Hillig Architekten, Kinzo und GRAFT eine Methodik für die „Planung der Planung“ entwickelt. (Bild: projo GmbH) Weiterlesen →

baukobox: Startup aus Kaiserslautern vereinfacht das Planen für Architekten mit neuem Online-Angebot

Die drei baukobox-Gründer (v.l.n.r.) Sebastian Lelle, Martin Memmel und Christian Wolf (Foto: Reiner Voß / view - die agentur / TUK)

Die Online-Plattform „baukobox“ hilft Architekten, alle planungsrelevanten Informationen und geeigneten Bauprodukte für ein Projekt zusammenzutragen. Das Portal wurde von Absolventen der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) gegründet. Es liefert genaue Details sowie Informationen zu Herstellern und Bauprodukten. (Foto: Reiner Voß / view – die agentur / TUK) Weiterlesen →

Agiles Projektmanagement im Architekturbüro: Methoden und Tools für Planer

Agiles Projektmanagement für Architekten: Projektplanung am Kanban Board (Foto: comzeal / iStock)

Wir alle haben viel zu tun. Um die Vielzahl der Projekte gut zu bewältigen und neue Technologien im Archi­tektur­büro erfolgreich zu implementieren, müssen Planer ihr Prozess­management und teilweise auch ihre Arbeits­weise auf eine neue Basis stellen. Der Gast­beitrag von Edgar Haupt erläutert, wie Architekten dabei von agilen und leanen Methoden und Tools profitieren. (Foto: comzeal/iStock) Weiterlesen →

Projektmanagement-Software aus der Cloud

Projektmanagement-Software factro (Screenshot 12/2018)

Der Markt an branchenübergreifenden Projektmanagement-Tools wächst. Auch wenn laut einer aktuellen Nutzerstudie bisher nur die Hälfte der deutschen KMUs ihre Projekte mit Hilfe einer unterstützenden PM-Software verwaltet, trifft das Thema zurzeit den Nerv vieler Organisationen – auch vieler Architektur- und Ingenieurbüros. Ein Gastbeitrag von Niels Kindl. (Screenshot: factro) Weiterlesen →

Projektmanagement-Plattformen: Conetics wird in think project! umbenannt

Symbolbild thinkproject (Hintergrundbild: Artem Sapegin / Unsplash)

Seit August 2016 hält think project! 100% der Anteile der Conetics GmbH. Mit der Umbennung zu think project! sollen Marke und Marktposition der Gruppe weiter gestärkt werden. Die Conetics GmbH war als Spin-Off zweier großer Generalunternehmer mit Sitz in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2000 für die digitale Zusammenarbeit im Bauwesen gestartet und bedient aktuell Bauunternehmungen, Projektentwickler, Bauherren, Projektsteuerer und Generalplaner. Weiterlesen →