3-tägiges Exklusivseminar in kleinen Gruppen: Ausbildung zum Aufmaßtechniker/in (ZAB)

Ausbildung zum Aufmaßtechniker/in (ZAB) – Exklusivseminar in kleinen Gruppen (Foto: ZAB Akademie)

[Gesponserter Beitrag] Der Aufmaßtechniker/in (ZAB) übernimmt die Bauabrechnung, Mengenermittlung, Flächenberechnungen für diverse Baumaßnahmen bzw. Gebäude oder Immobilien. Die Ausbildung zum Aufmaßtechniker/in (ZAB) versetzt Sie in die Lage, qualitativ hochwertige Flächenberechnungen mit einheitlichen Standards zu konzipieren. (Foto: ZAB Akademie) Weiterlesen →

Büro-Planung im Planungs-Büro: Berliner Büros entwickeln eine neue Einsatzplanung

Einsatzplanung Mitarbeiter (Bild: projo GmbH)

[Gesponserter Beitrag] Zwar sind Architekten und Ingenieure Meister im Planen von Bauprojekten, doch wie plant man die Planung? Auch hier wird ein Plan benötigt, der angibt, welcher Mitarbeiter wann und zu wieviel Prozent an welchem Projekt arbeiten soll. Der Berliner Anbieter der cloudbasierten, all-in-one Bürosoftware projo hat zusammen mit den Büros D/FORM, Hillig Architekten, Kinzo und GRAFT eine Methodik für die „Planung der Planung“ entwickelt. (Bild: projo GmbH) Weiterlesen →

So integrieren Sie Trennwände aus Acrylglas in Inneneinrichtungen

Kleiner Schreibtischschutz (Foto: acrylglasplattenshop.de)

[Gesponserter Beitrag] Arbeitsschutz hat in den letzten Monaten an Bedeutung gewonnen. Sicherheitsmaßnahmen wurden eingeführt, die nicht nur in Supermärkten und öffentlichen Gebäuden, sondern auch in Unternehmen zur Sicherheit der Mitarbeiter und Kunden beitragen sollen. Das Einhalten der Schutzmaßnahmen erfordert Planung und Organisation. Der Einsatz von Schutzscheiben aus Acrylglas ist sehr beliebt, da sie die Verbreitung von Tröpfchen durch Husten und Niesen verhindern. Weiterlesen →

QUARTIER – Fachmagazin für urbanen Wohnungsbau

Soziale Mischung kann man mit sehr unterschiedlichen Konzepten realisieren. Sehr relevant für ihre Ausgestaltung ist der Maßstab der Mischung: Ist die soziale Mischung auf das Quartier bezogen? (Foto © Gérard Menvussa – stock.adobe.com)

[Gesponserter Beitrag] QUARTIER, das Fachmagazin für urbanen Wohnungsbau, informiert über kostensensibles und qualitätsvolles Bauen sowie Maßnahmen und Konzepte für zukunftsweisenden Städtebau und die Quartiersentwicklung. In Ausgabe 3.2020 von QUARTIER stellen die Autorinnen und Autoren spannende Forschungsprojekte und realisierte Wohnbauprojekte vor und geben hilfreiche Inputs zu technischen Aspekten im Wohnungsbau. Weiterlesen →

Master Online Bauphysik: Informationsveranstaltung 2020

[Gesponserter Beitrag] Am 22.06.2020 informiert das Institut für Akustik und Bauphysik (IABP) über den Studiengang Master Online Bauphysik an der Universität Stuttgart. Renommierte und international anerkannte Dozentinnen und Dozenten sichern die hohe Qualität der Lehre. Den Studierenden eröffnen sich dadurch einmalige Einblicke in die bauphysikalische Forschungsarbeit. Weiterlesen →

10 Jahre Heinze ArchitektenAWARD: Zum Jubiläum sucht Heinze die schönsten Wohnarchitekturen

10 Jahre Heinze ArchitektenAWARD (Grafik: Heinze)

[Gesponserter Beitrag] Über 2.800 Architekturobjekte, mehr als 1.000 Architekturbüros, über 100 AWARDs: 
Eine Erfolgsgeschichte, die vor 10 Jahren begann und sich schon im ersten Jahr mit rekordverdächtigen Teilnehmerzahlen einen Namen machte. 
Heinze startet mit einem Gesamtpreisgeld von 40.000 Euro ins Jubiläumsjahr und lobt den Heinze ArchitektenAWARD 2020 zum Thema Wohnungsbau aus. Weiterlesen →

Erfahrungsbericht als Planer in einem Familienunternehmen: „Nach dem Studium wieder zu FingerHaus zurück“

Marc Heller (Foto: FingerHaus)

[Gesponserter Beitrag] „Jetzt erstmal was Praktisches“, dachte sich Marc Heller, heute Master of Science im Bereich Planung bei FingerHaus, nach seinem Abitur. Die Leidenschaft für das Thema Bauen mit Holz wurde ihm bereits in die Wiege gelegt: Sein Großvater besaß eine Schreinerei, in der er als Kind viel Zeit verbrachte. Nach einem zweiwöchigen Praktikum bei FingerHaus stand für ihn fest: Eine Ausbildung zum Bauzeichner ist genau das Richtige. (Foto: FingerHaus) Weiterlesen →

arbeiten übermorgen – Weiterbildung & Weiterentwicklung für Architekt*innen: Das Seminarprogramm bis zum Sommer 2020 ist jetzt online!

Die Gründerinnen von arbeiten übermorgen Dr. Katja Aue (Wirtschaftswissenschaftlerin) und Simone von Schönfeldt (Architektin, Organisationsberaterin, Baufachjournalistin) / Foto: Farbtonwerk, Berlin

[Gesponserter Beitrag] Keine Lust auf Weiterbildung? Wie schade. Denn die richtigen Seminare bieten Dir weit mehr, als die bloße Lektüre von Fachliteratur je leisten könnte: Sie machen Freude und bringen Architekt*innen das entscheidende Stück weiter. (Foto: Farbtonwerk, Berlin) Weiterlesen →