messen für Architekten und Ingenieure (Alle Beiträge)

Auf dieser Seite finden Sie alle Beiträge und Fachartikel in chronologischer Reihenfolge, die bisher auf "Internet für Architekten" zum Thema messen erschienen sind.

Die digitalBAU findet künftig jährlich statt – als Konferenz in München und Messe in Köln

Einer der vielen Vorträge auf der digitalBAU 2022: „Collaboration und Nachhaltigkeit: Auf Daten bauen“ – Dr. Ines Prokop, CEO des BVBS interviewt Patrik Heider, CEO, thinkproject (Foto: Eric Sturm)

Auf der digitalBAU 2022 präsentierten sich 330 Aussteller aus 16 Ländern. Ganz neu: Die Messe in Köln wird ab 2023 durch eine Konferenz mit Fachausstellung ergänzt. In den Jahren, in denen auch die „große“ BAU stattfindet, ergänzt die digitalBAU Conference in München das Informationsangebot zur Digitalisierung im Bauwesen. (Foto: Eric Sturm) Weiterlesen →

Tech in Construction 2022: Die Messe für Startups aus der Bauwirtschaft

Die "Tech in Construction 2022" findet wie die Vorgänger-Veranstaltung 2019 im Kühlhaus am Gleisdreieck statt (Foto: TIC)

ConstructionTech- oder kurz ConTech-Startups helfen den Betrieben der Bauwirtschaft, Prozesse neu zu denken und Effizienzgewinne zu realisieren. Auf der „Tech in Construction 2022“ werden dazu die Lösungen der Fachöffentlichkeit präsentiert. Die Startup-Messe in Berlin (Termin: 16./17.06.2022) bringt Planer und Ausführende mit 100 Startups der Bauwirtschaft zusammen. (Foto: TIC) Weiterlesen →

Digitale Bauwoche: Startups zeigen Lösungen für die Digitalisierung in der Bauwirtschaft

Über 50 Startups präsentieren auf der Digitalen Bauwoche 2021 ihre Lösungen und Kooperationsansätze für die Baubranche (Bild: beyondbricks)

Mangelndes Know-How und fehlende Zeit hindern viele Unternehmen, die Digitalisierung in der Bauwirtschaft aktiv anzugehen. Abhilfe schaffen Startups, die mit einem anderen Blickwinkel und digitalen Hintergrund spezielle Lösungen für die Bauwirtschaft entwickeln. Auf der Online-Messe „Digitale Bauwoche“ vom 13. bis 17.12.2021 werden solche Beispiele für die Digitalisierung vorgestellt. Weiterlesen →

Die BAU ONLINE am heimischen Rechner: Ausgewählte Livestreams der BAU 2021

Die BAU 2021 findet am heimischen Rechner statt: Verfolgen Sie die Livestreams der BAU ONLINE im Netz (Collage/Foto: Internet-fuer-Architekten.de)

Am 13. Januar 2021 beginnt die BAU ONLINE. Dieses Jahr nicht als klassische Präsenzveranstaltung, sondern als reines Online-Event. Das ist nicht das, was wir uns gewünscht hatten, spannend wird es trotzdem. Mehr als 230 Aussteller aus 28 Ländern sind bei der BAU 2021 dabei. Die Teilnahme für Besucher*innen ist kostenlos. Weiterlesen →

Tech in Construction 2019: Die Startup-Messe für Innovationen in der Baubranche

Berlin: Die Startup-Messe für die Bauwirtschaft (Grafik: TECH IN CONSTRUCTION)

Zum zweiten Mal findet am 15./16. November 2019 die Startup-Messe TECH IN CONSTRUCTION statt. Sie bringt Planer und Ausführende mit ca. 100 Startups aus der Bauwirtschaft zusammen. Auf 2.500 m² Ausstellungsfläche gibt es Lösungen aus den Bereichen Prozess, Support, Smart und Energie zu sehen. „Internet für Architekten“ ist Medienpartner der Messe. Weiterlesen →

„Segen oder Fluch? Was bringt mir Social Media?“ – Interview zu Digitalisierung und Kundenansprache anlässlich der Messe „Dach+Holz“

Auf der diesjährigen DACH+HOLZ International (20. bis 23.02.2018) geht es um klassische Verarbeiter- und Architektur-Themen, aber auch um die Digitalisierung. In einem Vortrag werde ich erläutern, welche Vorteile smarte, digitale Lösungen für Personalgewinnung und Kundenansprache bringen. Kürzlich stellte mir das Presseteam der DACH+HOLZ ein paar Fragen, worauf es bei der Nutzung von Social Media ankommt. Lesen Sie hier das Interview in voller Länge … Weiterlesen →