Jobs, Personal und Employer Branding für Architekten und Ingenieure (Alle Beiträge)

Modal 2018 – Aus- und Weiterbildung mit Sachverstand

blank

[Gesponserter Beitrag] Die modal GmbH und Co. KG gehört zu den führenden interdisziplinären Sachverständigen-Schulen im deutschsprachigen Raum und kann auf eine 20-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Seit 11 Jahren ist die modal IHK Ausbildungsbetrieb und bildet regelmäßig Auszubildende in verschiedenen kaufmännischen Berufen aus. Weiterlesen →

Teilzeit, Vollzeit, Kinderbetreuung? Beitrag im DAB zu zeitgemäßen Arbeitsmodellen und den Arbeitsbedingungen in deutschen Architekturbüros

Projektbesprechung im Architekturbüro (Foto: iStock)

In einem aktuellen Beitrag des Deutschen Architektenblattes schreibt Rosa Grewe über die Arbeitsbedingungen in Architekturbüros. Die seien „nach wie vor miserabel“. Und, so Grewe weiter: „Insbesondere Eltern, die die Selbstausbeutung nicht mehr mitgehen können, werden verdrängt. […] Fünf Führungskräfte berichten, wie eine neue Arbeitskultur gelingen kann.“ Weiterlesen →

Slack und Evernote im Architekturbüro: Büro-Chat und Informationsaustausch in der Cloud

Evernote im Architekturbüro (Foto: Michael Reisser, Gaus & Knödler Architekten)

Bei Gaus & Knödler werden keine E-Mails mehr verschickt. Das Architekturbüro aus Göppingen hat die interne Kommunikation komplett auf „Slack“ umgestellt. Für das Wissensmanagement, Besprechungsprotokolle und die Digitalisierung von Briefpost kommt „Evernote“ zum Einsatz. Wie das im Einzelnen funktioniert und welche Vorteile sich daraus ergeben, erläutert ein Fachartikel im „Deutschen Architektenblatt“. (Foto: Michael Reisser / Gaus & Knödler) Weiterlesen →

Zum Umgang mit Wissen im Architekturbüro: Eine Ressource, die sich durch Teilung vermehrt (Teil 2 von 2)

Abb. 7 - Struktur und Aufbau (Gastbeitrag: Wissensmanagement in Architekturbüros; Abbildung: Saskja Jagenteufel)

Wissensarbeit kann eingesetzt werden, um den Unternehmenswert eines Planungsbüros nachhaltig zu gestalten und Wissensverlusten entgegen zu wirken. Wissensverluste, beispielsweise durch demographische Veränderungen, Verlust von Mitarbeitern oder Fachkräftemangel, können existenzbedrohlich werden und die Wettbewerbsfähigkeit schmälern.
Im Rahmen ihrer Masterthesis hat Saskja Jagenteufel den Umgang mit Wissen in Architekturbüros untersucht. Die Ergebnisse stellt sie in einem zweiteiligen Gastbeitrag vor. (Abbildung: Saskja Jagenteufel) Weiterlesen →

Employer Branding für Architekturbüros – neue Seminare in Stuttgart, Berlin, Kiel, Potsdam und Siegen

blank

„Employer Branding“ – nicht unbedingt ein Lieblingsthema von Architekten und Ingenieuren. Doch wie wichtig das Bild nach aussen für ein Planungsbüro bei der Mitarbeitergewinnung ist, dürfte sich in den letzten Monaten herumgesprochen haben. Das Seminar „Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING“ macht Architektur- und Ingeneurbüros fit für die Herausforderungen, das eigene Büro über die digitalen Medien nach aussen optimal darzustellen. Hier finden Sie die neuesten Seminartermine für 2018. Weiterlesen →

Zum Umgang mit Wissen im Architekturbüro: Eine Ressource, die sich durch Teilung vermehrt (Teil 1 von 2)

Gastbeitrag: Wissensmanagement in Architekturbüros (Abbildung: Saskja Jagenteufel)

Kaum ein anderer Faktor ist für den Erfolg eines Architekturbüros so entscheidend wie das Wissen der Personen, die dort arbeiten. Wie also können Planungsbüros effizient mit diesem Kapital umgehen, um langfristig eine positive Auswirkung auf die Mitarbeiterzufriedenheit und die Effektivität zu haben und wie stellt sich die aktuelle Situation überhaupt derzeit in deutschen Büros dar?
Im Rahmen ihrer Masterthesis hat Saskja Jagenteufel den Umgang mit Wissen in Architekturbüros untersucht. Die Ergebnisse Ihrer Arbeit stellt sie in einem zweiteiligen Gastbeitrag auf Internet-fuer-Architekten.de vor. (Abbildung: Saskja Jagenteufel) Weiterlesen →

„Segen oder Fluch? Was bringt mir Social Media?“ – Interview zu Digitalisierung und Kundenansprache anlässlich der Messe „Dach+Holz“

blank

Auf der diesjährigen DACH+HOLZ International (20. bis 23.02.2018) geht es um klassische Verarbeiter- und Architektur-Themen, aber auch um die Digitalisierung. In einem Vortrag werde ich erläutern, welche Vorteile smarte, digitale Lösungen für Personalgewinnung und Kundenansprache bringen. Kürzlich stellte mir das Presseteam der DACH+HOLZ ein paar Fragen, worauf es bei der Nutzung von Social Media ankommt. Lesen Sie hier das Interview in voller Länge … Weiterlesen →

Lese-Tipp: „So wehren Sie sich gegen Fake-Bewertungen auf Bewertungsportalen“

blank

Im Netz werden längst nicht nur Bücher oder Hotels bewertet. Auch über Architekten können z. B. Kunden auf spezialisierten Portalen ihre Meinung verewigen. Doch nicht nur das: Auch aktuelle bzw. ehemalige Mitarbeiter bewerten online ihre (Ex-) Arbeitgeber. Ein Fachbeitrag auf „Planungsbüro Professionell“ erläutert, wo Architektur- und Ingenieurbüros bewertet werden können, welche Äußerungen zulässig sind und wie man gegen einen missliebigen Eintrag vorgehen kann. Weiterlesen →

„Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING“ – Seminar am 02.02.2018 (Bayerische Bauakademie)

blank

Gute und erfahrene Mitarbeiter für das eigene Bauunternehmensbüro zu finden, ist für die meisten Firmen eine Herausforderung. Denn in Zeiten des Baubooms sind die talentierte Fachkräfte schon bestens mit Jobs versorgt. Gründe zum Wechsel gibt es kaum. Oder doch? Das Seminar zeigt, wie Bauunternehmen heutzutage potentielle Mitarbeiter ansprechen und für das eigene Unternehmen begeistern können. Weiterlesen →

„Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING“ – Seminar am 08.12.2017 in Düsseldorf

blank

In Zeiten des Baubooms sind die talentierten Architekten schon bestens mit Jobs versorgt. Gründe zum Wechsel gibt es kaum. Oder doch? Das Seminar der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen am 08.12.2017 in Düsseldorf zeigt, wie Architekturbüros heutzutage potentielle Mitarbeiter ansprechen und für das eigene Büro begeistern können. Weiterlesen →

Wie Architekturbüros und Kommunen um Bewerber konkurrieren – Beitrag im DAB

blank

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 4 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. Im Deutschen Architektenblatt (DAB 09/2017, S. 26/27) beschreibt Stefan Kreitewolf den schwierigen Architektur-Arbeitsmarkt. Schwierig für die Arbeitgeber, also … Weiterlesen →

Zur Website

„Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING“ – Seminar am 09.11.2017 in Wiesbaden

Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING (Seminar am 09.11.2017, Architektenkammer Hessen)

Gute und erfahrene Mitarbeiter für das eigene Planungsbüro zu finden, ist für die meisten Büros eine Herausforderung. Denn in Zeiten des Baubooms sind die talentierten Architekten schon bestens mit Jobs versorgt. Gründe zum Wechsel gibt es kaum. Oder doch? Das Seminar am 09.11.2017 in Wiesbaden zeigt, wie Planungsbüros heutzutage potentielle Mitarbeiter ansprechen und für das eigene Büro begeistern können. Weiterlesen →