DETAIL-Leserumfrage 2017 zur Nutzung von BIM

Leserumfrage 2017 von DETAIL zur Nutzung von BIM in Deutschland (Screenshot)

Building Information Modeling ist in vielen Branchen bereits etabliert, unter Architekten und Ingenieuren wird zur Zeit noch viel darüber diskutiert. Seit der Verabschiedung des Stufenplans Digitales Planen und Bauen ist viel passiert, Pilotprojekte sind angeschoben. Doch wie sieht es mit der alltäglichen Umsetzung aus? Was hat sich verändert in den vergangenen Jahren? Weiterlesen →

Building Information Modeling mit ORCA AVA

[Gesponserter Beitrag] Interdisziplinäre Zusammenarbeit nach der BIM Planungsmethode ist nur dann möglich, wenn der korrekte Datenaustausch der fachspezifischen Softwarelösungen gegeben ist. Ein offener Standard für die Übergabe von 2D- und 3D-CAD Daten in AVA-Lösungen sind die Industry Foundation Classes (IFC). ORCA AVA, das Komplettprogramm zur Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und zum Kostenmanagement von Bauleistungen unterstützt IFC-Daten. Weiterlesen →

Building Information Modelling: BIM-Modelle im Browser visualisieren und kommentieren

think project!, der Anbieter der gleichnamigen Projektplattform und Spezialist für Cross-Enterprise-Collaboration hat das Produkt „BIM Collaboration“ um neue Module erweitert: für die zentrale versionssichere Verwaltung von 3D-Bauwerksmodellen, die Kombination unterschiedlicher Teilmodelle sowie für die einfache Visualisierung und Kommentierung von BIM-Modellen im Browser. Weiterlesen →

Innovativ: Die NEVARIS® Bausoftware

NEVARIS® ist eine Bausoftware, die von der Nemetschek AG entwickelt wurde. Die NEVARIS®-Produktfamilie kombiniert drei Teilbereiche: die 3D-Modellierung, den standartisierten Prozess von Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung (AVA) und bautechnische Aufgaben wie Kalkulation, Controlling und Abrechnung. Die Software eignet sich für Architekten, Bauunternehmer und Projektleiter. Weiterlesen →

1