Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25.01.2022: „Podcasts boomen, warum eigentlich?“

Keine Frage, Podcasts sind in aller Munde. Auch im Architektur- und Baubereich schiessen sie in den letzten Monaten wie Pilze aus dem Boden. Doch was steckt dahinter? Ist das nur ein kurzfristiger Hype (wie Clubhouse) oder ein nachhaltiger Kommunikationstrend, der neue Formen der Informationsvermittlung möglich macht?

Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25.01.2022: Podcasts (Collage: Eric Sturm)

Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25.01.2022: Podcasts (Collage: Eric Sturm)

Audio-Trend Podcasts: Vorteile, Aufwand, Funktionen

Wo liegen die Vorteile von Audio-Podcats gegenüber anderen Kanälen, welcher Aufwand steckt dahinter, was funktioniert und was nicht und wer hört sich das alles überhaupt an?

Das sind einige der Fragen, die Tobias Nazemi (Brandrevier GmbH) und ich beim nächsten Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25. Januar 2022 um 17:00 Uhr zusammen mit unseren Gesprächspartner:innen erörtern werden. Diesmal sind mit dabei:

  • Cathrin Urbanek, Referatsleiterin Öffentlichkeitsarbeit bei der Bundesarchitektenkammer (BAK),
  • Marco Fehr, Baufluencer und Gründer des Bauherren Podcasts Schweiz und
  • Kerstin Kuhnekath, Architektin und Architektur-Podcasterin der ersten Stunde.

Von Clubhouse über Twitter Spaces zu Zoom

Auf Wunsch vieler Zuhörer der bisherigen Sofa-Talks nach aktiver Beteiligung an der Diskussion, haben wir noch einmal die Plattform gewechselt. Nachdem wir die ersten Sofa-Talks – noch mit dem ursprünglichen Namenszusatz „Baufachpresse“ auf Clubhouse veranstaltet hatten, sind wir Ende 2021 auf Twitter umgestiegen. Das Format Twitter Spaces hat jedoch seine Defizite, was die spontanen Beteiligungsmöglichkeiten angeht (wenn Nutzer:innen dem Talk via Browser folgen). Daher sind wir jetzt auf Zoom gewechselt.

Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25.01.2022: Podcasts (Grafik: Eric Sturm)

Sofa-Talk Baufachkommunikation am 25.01.2022: Podcasts (Grafik: Eric Sturm)

Über diesen Link kann am 25. Januar 2022 um 17:00 Uhr jede:r live dabei sein, zwischen Audio- und Videostream wählen und sich bei Interesse auch aktiv einbringen.

Tipp: Über diese iCal-Datei können Sie den Termin in Ihrem Kalender (Google, Outlook, Apple etc.) bequem speichern.

Hinweis: Sie müssen sich zum Speichern des Termins in Ihrem Zoom-Account anmelden.

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.