Architektur-Ausstellungen international: AEX weiß, was los ist

AEX – Architecture Exhibitions International

AEX – Architecture Exhibitions International

Seit 2010 gibt die Architektur Galerie Berlin den Ausstellungskalender „AAB – Architektur Ausstellungen Berlin“ heraus. Der Kalender wurde 2012 um die Website „AAD – Architektur Ausstellungen Deutschland“ ergänzt. Nun hat Herausgeber Ulrich Müller sein Informationsangebot auch auf andere Länder ausgeweitet: Ab sofort ist unter dem Label „AEX – Architecture Exhibitions International“ eine detaillierte Übersicht online, die Architektur-Ausstellungen auf der ganzen Welt auflistet.

„AEX – Architecture Exhibitions International“ ist nicht nur als Informationsportal für reisende Architekten konzipiert, sondern auch als Vernetzungsprojekt zwischen den gelisteten Institutionen gedacht.

Zur Website

Zur Startseite »

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.