Planen und Bauen zum Hören: Die „DBZ Deutsche BauZeitschrift“ startet Bau- und Architektur-Podcast

Das traditionsreiche Fachmagazin DBZ Deutsche BauZeitschrift kann man ab sofort auch hören: Mit einem Architektur- und Bau-Podcast widmet sich die Redaktion aktuellen Themen aus Architektur, Technik und Baupraxis.

Planen und Bauen zum Hören: Die DBZ Deutsche BauZeitschrift startet Architektur-Podcast (Grafik: DBZ)

Planen und Bauen zum Hören: Die DBZ Deutsche BauZeitschrift startet Architektur-Podcast (Grafik: DBZ)

Das neue Audio-Angebot richtet sich an Architekten, Ingenieure und alle am Bau Beteiligten. Es soll die digitalen Formate der Marke DBZ erweitern und einen Zugang zu aktuellen Diskussionen mit Experten aus der Baubranche geben.

„Mit unserem neuen Format DBZ-Podcast, lassen wir unser Netzwerk sprechen. Wir nehmen Sie mit in spannende Diskussionen über Architektur, Gebäude, Technik und die Baupraxis. Wir geben Ihnen einen Einblick in die Welt der Architektur und besprechen für Sie spannende Trends der Baubranche. Wir machen für Sie Architektur hörbar und werden mit dem DBZ-Podcast zum Architekturdiskurs beitragen“ so die Redaktion zur Einführung des neuen Formats.

Der neue Podcast macht die gesamte DBZ-Redaktion hörbar

Man habe sich bewusst gegen einen Host entschieden, schreiben die Baufachjournalisten, statt dessen wolle man mit dem DBZ-Podcast der gesamten DBZ Redaktion eine Plattform bieten. Ab Mitte April 2020 sprechen die Redakteurinnen und Redakteure (Beate Bellmann, Sarah Centgraf, Benedikt Kraft, Katja Reich, Nadine Schimmelpfennig und Mariella Schlüter) in den ca. 30 minütigen Folgen des DBZ-Podcast mit den Protagonisten der Baubranche.

„Das DBZ Team bespricht im Podcast relevante Fragen der Architektur, der Bautechnik und der Baupraxis und lädt Mitdenker, Vordenker und Querdenker der Branche ein, mitzudiskutieren. Wir zeigen, wie gebaut wird und womit!“ (Ankündigung auf dbz.de)

Geplant ist ein 14-tägiger Rythmus, jeweils Dienstags soll eine neue Folge veröffentlicht werden. Zu finden ist der DBZ-Podcast auf allen gängigen Plattformen , u. a. Spotify, Apple Podcast, Google Podcast, Deezer sowie auf DBZ.de und im DBZ Newsletter. Einen ersten Trailer gibt es schon.

Link: dbz.de/podcast

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.