Coworking im Bahnhof: Neuer everyworks-Standort der DB in Hannover, Kooperation mit „Design Offices“ in Nürnberg und Karlsruhe

Die Deutsche Bahn (DB) hat das Ziel, Bahnhöfe attraktiver zu machen. Aus diesem Grund wird das Coworking-Angebot an den wichtigen Knoten des Fernverkehrs nun schrittweise erweitert. Inzwischen stehen spontan und kurzfristig buchbare Arbeitsräume und Büroflächen an den Hauptbahnhöfen in Berlin, Hannover, Karlsruhe und Nürnberg zur Verfügung.

Im Sommer 2020 hatte die DB in Berlin Hbf den ersten Coworking-Space unter der Marke „everyworks“ eröffnet: In der 10. Etage des Berliner Hauptbahnhofs können Reisende, Pendler und Bahnhofsbesucher arbeiten und Meetings abhalten. Gebucht werden Arbeitsplätze und Besprechungsräume über eine eigene App, die Nutzung wird minutengenau abgerechnet.

Am Berliner Hauptbahnhof wurde im August 2020 der erste „everyworks“-Coworking-Bereich der Deutschen Bahn eröffnet (Foto: Deutsche Bahn AG / SCHMOTT Photography)

Am Berliner Hauptbahnhof wurde im August 2020 der erste „everyworks“-Coworking-Bereich der Deutschen Bahn eröffnet (Foto: Deutsche Bahn AG / SCHMOTT Photography)

„Mit ‚everyworks‘ bieten wir moderne Arbeitsplätze am zentralsten Ort der Stadt: dem Bahnhof. Mit diesem Mehrwert machen wir unsere Bahnhöfe attraktiver und geben vor allem Menschen, die pendeln und geschäftlich reisen, einen weiteren Anreiz, auf die klimafreundliche Schiene umzusteigen.“

Dr. Meike Niedbal, Leiterin „Smart City“ der DB

Coworking jetzt auch am Hauptbahnhof Hannover

Ab Ende Oktober 2021 steht auch am Hauptbahnhof in Hannover ein „everyworks“-Standort bereit. Dort stehen zehn Arbeitsplätze sowie ein Besprechungsraum zur Verfügung. Wie am Hauptbahnhof Berlin sind diese Flächen über die everyworks-App buchbar.

Gleichzeitig können Kund:innen der Deutschen Bahn auch in Nürnberg Hbf und Karlsruhe Hbf die Coworking Spaces der „Design Offices“ nutzen. Der etablierte Anbieter von kurzfristig buchbaren Büroflächen ist Kooperationspartner der DB:

  • Die Coworking Spaces von Design Offices befinden sich in Nürnberg in der Bahnhofstraße 2 in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nürnberger Hauptbahnhof.
  • In Karlsruhe sind die Büroflächen von Design Offices direkt gegenüber vom Hauptbahnhof Karlsruhe untergebracht, am Bahnhofplatz 12.

Weitere „everyworks“-Standorte sind in Planung, z. B. in Frankfurt am Main. Hier soll im November 2021 ein weiterer Coworking Space im InterCity-Hotel am Hauptbahnhof eröffnet werden.

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.