Architektur, Stadt, Planung (Podcast der Bundes­architekten­kammer)

Architektur, Stadt, Planung (Podcast der Bundesarchitektenkammer)

Architektur, Stadt, Planung (Podcast der Bundesarchitektenkammer)

Über diesen Podcast

Die Gestaltung der gebauten Umwelt betrifft uns alle. Egal ob wir in der Stadt oder auf dem Land wohnen, entscheidet sie über unser Wohlbefinden.

Unsere These ist: Je stärker der Berufsstand, desto höher die Qualität der gebauten Umwelt.

In diesem Interview-Podcast der BAK spricht Kerstin Kuhnekath mit ihren Gästen über die relevanten Themen aus dem Alltag der Planerinnen und Entscheidungsträger, von der Bodenpolitik über Inklusion bis hin zum Klimaschutz.

Die aktuelle 4. Staffel (ab Episode 19) geht der Frage nach, wie die Debatte um eine nachhaltige Lebens- und Bauweise unseren Berufsstand verändern wird. Wir fragen, ob wir uns im Umbruch? befinden und wie das Berufs- und Aufgabenfeld der Planerinnen und Planer in Zukunft aussehen wird. Bereits vor elf Jahren hat das RIBA eine Studie veröffentlicht mit der Frage: Werden Architekten im Jahre 2025 noch existieren? Nun, im Jahre 2022 tun sie es noch.

Aber welche Rolle spielen Architektinnen, Innenarchitekten, Stadt- und Landschaftsplanerinnen (jetzt und zukünftig) bei der Umgestaltung unserer gebauten Lebensräume? Wir beleuchten das Selbstverständnis unseres Berufsstandes: Ikonen und Lichtgestalten auf der einen, Verlust an Relevanz auf der anderen Seite. Sind wir als Generalisten gut aufgestellt oder müssen wir uns spezialisieren?

Quelle: Bundesarchitektenkammer

Podcast-Links

Podcast-Themen

QR-Code scannen

Scannen Sie den QR-Code, um diese Seite mit allen Informationen und Links zum Podcast auf Ihrem Smartphone zu öffnen.

QR Code scannen, um diese Seite auf dem Smartphone zu öffnen!

← Zurück zum Podcast-Verzeichnis

Weitere Architektur- und Bau-Podcasts

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.