Gewährleistungsansprüche verfolgen – sichern und durchsetzen

Datum: 23. September 2021

Uhrzeit: 09:30 bis 16:30 Uhr

VNW Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

Eine sachgerechte Gewährleistungsverfolgung ist unabdingbar, um keine Ansprüche zu verlieren!

Ein professionelles Gewährleistungsmanagement setzt Grundkenntnisse darüber voraus, wann ein Mangel vorliegt, wann Gewährleistungsfristen beginnen und wann sie enden. Das Seminar führt hierzu mit vielen Praxisbeispielen in das Gewährleistungsrecht gegenüber Bauunternehmen und Architekten sowie Ingenieuren ein.

Gewährleistungsmanagement beginnt bei der Vertragsverhandlung mit sachgerechten Regelungen über Leistungsbeschreibungen, Gewährleistung und Sicherheiten und endet meist mit einer Begehung vor dem Ende der Gewährleistungszeit. Auch dazwischen liegen viele Schritte, die man kennen muss.

Das Seminar zeigt, wie ein Gewährleistungsmanagement rechtssicher organisiert werden kann, in dem nötige Grundlagen praxisnah vermittelt und Musterschreiben vorgestellt werden.

Inhalt

  • Wann liegen Mängel vor?
  • Wie ist mit DIN-Normen und allgemein anerkennten Regeln der Technik umzugehen?
  • Was ist zu beachten, wenn diese sich während der Planungs- oder Bauphase ändern?
  • Welche Rechte hat der Auftraggeber, welche der Auftragnehmer bei Mängeln?
  • Wann beginnt die Gewährleistung, wann endet sie?
  • Welche Gefahren für Mängelansprüche drohen bei der Abnahme?
  • Unter welchen Voraussetzungen verlängert sich die Gewährleistungsfrist?
  • Welche Gefahren drohen bei der Selbstvornahme?
  • Wie gelingt eine rechtssichere Beweissicherung?
  • Was ist im Fall der Insolvenz des Auftragnehmers zu beachten, wenn Mängel vorliegen?
  • Wie organisiere ich ein Gewährleistungsmanagement in der Praxis?
  • Vertrags- und Sicherheitenmanagement

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Meta-Daten

  • Veröffentlicht in:

Kommentare sind geschlossen.