Ein ganz legales „Spionage“-tool: Quarkbase weiß alles über Ihre Website

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 13 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 

Das kostenlos nutzbare Web-Angebot unter quarkbase.com listet nach Eingabe eines beliebigen Domainnames Informationen über Nutzung, Inhalte, Verlinkungen und Erwähnungen auf anderen Websites auf. Dazu wird gleich noch ein aktueller Screenshot generiert und es werden inhaltlich “verwandte” Websites genannt. Ein ideales Tool, um auf die Schnelle einen Überblick über die eigene oder die Websites der Konkurrenten zu bekommen.

Screenshot: Die Quarkbase-Ergebnisse zu "Internet-fuer-Architekten.de"
Screenshot: Die Quarkbase-Ergebnisse zu „Internet-fuer-Architekten.de“

Natürlich bietet das frei zugängliche Angebot Quarkbase z. B. in Sachen Nutzungsstatistik nicht so detaillierte Aussagen wie z. B. Google Analytics. Denn Quarkbase greift nur auf öffentlich zugängliche Informationen zu, aber das sind eine Menge: so erfährt man z. B., wer der Domain-Inhaber ist, bei welcher Firma die Website gehostet ist und – sofern “auslesbar” – sogar welches Content-Management-System verwendet wird.

Sehr interessant auch die Auflistungen, wieviele sog. “Social Bookmarks” auf die jeweilige Website gesetzt wurden (siehe auch unseren Artikel zum Thema Social Bookmarks) oder auch die Erwähnungen bzw. Verlinkungen der Domain in Blogbeiträgen.

21.01.2009

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.