Workshop Expresskalkulation: Soll-Jahresumsatz und Stundensätze

Datum: 22. September 2020

Uhrzeit: 14:00 bis 19:00 Uhr

Architektenkammer Berlin

Der Europäische Gerichtshof hat am 4. Juli 2019 entschieden: Die Verbindlichkeit der Mindest- und Höchstsätze in der HOAI verstößt gegen EU-Recht.

Für Architektinnen und Architekten sowie Ingenieurinnen und Ingenieure ist die Kalkulation der Stundensätze von großer Bedeutung. Sie ist eine von drei wichtigen Systembausteinen, um Projekte wirtschaftlich abwickeln und dadurch ein Auskommen erzielen zu können. Zu diesen Systembausteinen gehören die Bürokosten, die Stundensatzkalkulation und das Controlling.

In der HOAI ist zwar geregelt, wie hoch das Honorar für die einzelnen Projekte ist, aber nicht, wie viel Zeit dafür in Anspruch genommen werden darf. Die Systembausteine dürfen nicht losgelöst voneinander betrachtet werden. Die Bürokosten sorgfältig zu erfassen ist die Basis, um den Stundensatz zu ermitteln. Der Stundensatz wiederum ist Basis für ein erfolgreiches Projektcontrolling.

Im Rahmen des Workshops werden vermittelt:

  1. Expresskalkulation Soll-Jahresumsatz
  2. Expresskalkulation Stundensätze

Bei dieser Veranstaltung stehen nicht die digitalen Datenerfassungen und Datenauswertungen im Vordergrund, sondern einfache Berechnungsschemata, die es ermöglichen, den Ist-Stand und einen möglichen Soll-Stand manuell hochzurechnen.

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Kommentare sind geschlossen.