Sichtbeton – Ausschreibung und Betonoberfläche

Datum: 9. Februar 2021
InformationsZentrum Beton GmbH

Sichtbeton ist wegen der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und seiner nahezu unbegrenzten Formbarkeit aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Bei der Ausführung von Sichtbeton greifen Planung und Ausführung ineinander. Die richtige Ausschreibung ist Grundvoraussetzung für einen reibungslosen Bauablauf. Dabei bestehen kausale Zusammenhänge zwischen den nach Merkblatt anzugebenden Gestaltungsmerkmalen, die die Ausschreibung anspruchsvoll machen.

In diesem Web-Seminar über Sichtbeton werden im ersten Vortrag die Zusammenhänge der Ausschreibung erläutert. Ausgehend von einem Bild werden die Besonderheiten der Schalungssysteme beschrieben und ein zum Bild passender Ausschreibungstext erstellt.

Im zweiten Vortrag geht es um die Gestaltung der Betonoberfläche. Dabei wird gezeigt, wie die Farbe der schalungsglatten Oberfläche beeinflusst werden kann. Ebenso werden Bearbeitungstechniken, Effekte besonderer Schalungshäute wie z. B. ein Fotogravurbeton und Besonderheiten bei anderen Betonarten wie Leichtbeton und Stampfbeton vorgestellt.

Programm

  • Dipl.-Wirt.-Ing (FH) Peter Schermuly: Begrüßung und Einführung
  • Dr.-Ing. Diethelm Bosold: Sichtbeton – Von der Gestaltungsidee zum Ausschreibungstext
  • Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Richter: Sichtbeton – Optik und Haptik; Beton, Farbe, Oberfläche und Textur

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Meta-Daten

  • Veröffentlicht in:

Kommentare sind geschlossen.