Online-Seminar: Freianlagenanschlüsse an der Gebäudefassade mängelfrei ausführen

Datum: 27. August 2020

Uhrzeit: 14:00 bis 18:15 Uhr

Architektenkammer Berlin

Um Bauschäden bei Fassadenanschlüssen bei der Planung und Ausführung von Freianlagen zu vermeiden, ist es wichtig, Normen, Richtlinien und Merkblätter zu kennen. Diese müssen richtig interpretiert und angewendet werden.

Dieses Seminar bietet einen Überblick über die aktuellen Regelwerke anhand von Praxisbeispielen und typischen Schadensbildern, die durch falsche Anwendung entstanden sind. Dabei geht der Referent unter anderem auf Widersprüche und Fehler in den Normen ein. Die Teilnehmenden erhalten zudem praktische Hinweise zur Schadensvermeidung.

Inhalte

  • Entstehung und Historie von Normen über Fassadenanschlüsse
  • DIN 18195 und DIN 18533
  • KMB-Richtlinie
  • Richtlinie erdberührter Bauteile mit flexiblen Dichtungsschlämmen
  • Fassadensockelputzrichtlinie
  • FLL-Empfehlung für die Planung, Bau und Instandsetzung von Übergangsbereichen von Freiflächen zum Gebäude
  • Normenaussagen zu schwellenlosen/barrierefreien Zugängen

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Kommentare sind geschlossen.