Online: Architekturgespräche 2020 (01.10. und 22.10.2020)

Datum: 1. Oktober 2020
Uhrzeit: 00:00 bis 00:00
Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg

Zwei Abende zu „Das Prinzip Verantwortung“

Seit 2013 gibt es die Architekturgespräche – als lockere Form aus Interview, Gespräch und Vortrag: Eine intensiver Dialog, in dem renommierte Referentinnen und Referenten nicht nur ihre eigene Arbeit vorstellen, sondern auch zur Arbeit des Gesprächspartners ihre eigenen Gedanken und Fragen äußern. 2020 stehen Themen im Mittelpunkt, die deutlich machen, dass die Verantwortung von Architekten weit reicht und Grenzen überschreiten kann.

Architekten verpflichten sich selbst zu nachhaltigem Handeln, Berufsverbände fordern, dass Architektur vermehrt ohne Neubau auskommen muss. Dem steht eine Bautätigkeit gegenüber, die im Kontrast dazu fast grotesk wirkt. Architektur muss nicht nur im Betrieb und in der Konstruktion klimafreundlich sein, sie muss in den Kontext eines umfassenden Kreislaufs eingebunden werden, um ihr Potenzial für eine zukunftsfähige Umwelt leisten zu können. Wie kann das gelingen?

Architekturgespräche 2020 – 
Das Prinzip Verantwortung

1. Abend: Donnerstag, 01.10.2020
Anja Bierwirth, Wuppertal Institut
Prof. Ritz Ritzer, bogevischs buero, München

2. Abend: Donnerstag, 22.10.2020
Kerstin Müller, Baubüro in situ, Basel
Prof. Claus Anderhalten, Anderhalten Architekten, Berlin

Moderation
Christian Holl, Journalist und Publizist, Stuttgart

Programmablauf
19:00 Uhr Eintreffen der Online-Teilnehmer
19:15 Uhr Beginn Programm und Live-Übertragung
21:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Bereits vor Beginn der Coronapandemie hatten wir zu den Architekturgesprächen eingeladen und freuen uns, dass wir die Veranstaltung nun im Oktober durchführen können. Die Krise möchten wir als Chance nutzen, dieses beliebte und abwechslungsreiche Format weiterzuentwickeln. Um weiteren Gästen die Möglichkeit zur Teilnahme zu erlauben, werden die Architekturgespräche 2020 zum ersten Mal auch als Liveübertragung (ohne Aufzeichnung) durchgeführt.

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Kommentare sind geschlossen.