Nachhaltigkeit am Samstag – Gründerzeit-Bauten

Datum: 6. November 2021

Uhrzeit: 14:00 bis 18:15 Uhr

Architektenkammer Berlin

Welche Besonderheiten gelten für das Bauen im Bestand? Welcher Aufwand lohnt sich und wie kann durch Planung der Erfolg eines Sanierungsvorhabens gesichert werden?

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden die Potentiale für eine Nachverdichtung von Gründerzeitbauten anhand von Praxisbeispielen kennen. Vermittelt werden Methoden der Planung, die Grundlagen der Planung einer Nachverdichtung sowie konkrete Ansätze zur Umsetzung, die sich aus realisierten Vorhaben ergeben.

Die Teilnehmenden erhalten darüber hinaus Hinweise zu Genehmigungsverfahren des Neubaus und zu Schwierigkeiten im Umgang mit der vorhandenen Substanz. Der Einsatz digitaler Planungsmethoden stellt eine mögliche Verbesserung der Arbeitsgrundlagen dar – und damit des zu erwartenden Erfolges für eine Sanierung.

Die Referenten zeigen auf, welche Bedeutung der Anwendung von Methoden der Vorfertigung als Mittel der Optimierung des Planungs- und Bauprozesses zukommt.

In der abschließenden Diskussion wird die Frage der Zielstellung und Erfolgsaussichten für potentielle Dachaufstockungen aufgegriffen und diskutiert.

Inhalte

  • Besonderheiten für das Bauen im Bestand
  • Grundlagen der Planung, Planung einer Nachverdichtung
  • Digitale Planungsmethoden
  • Beispiele der Umsetzung
  • Genehmigungsverfahren
  • Methoden der Vorfertigung zur Optimierung des Planungs- und Bauprozesses
  • Erfolgsaussichten für potentielle Dachaufstockungen

Referenten

  • Dipl.-Ing. Christoph Deimel, freischaffender Architekt, Deimel Oelschläger Architekten GmbH, Berlin
  • Dipl. Ing. Lars Sörensen, Scan3D Dienstleistungsgesellschaft mbH
  • Dipl. Ing. Wolfgang Thal, Ingenieurbüro für Bauwesen thal + huber

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Meta-Daten

  • Veröffentlicht in:

Kommentare sind geschlossen.