Künstliche Intelligenz im Planungs- und Baubereich (Wiederholungstermin)

Datum: 22. April 2024
Uhrzeit: 16:00 bis 19:30

Dieses Online-Seminar der Architektenkammer Berlin richtet sich an alle Planenden, die die Grundlagen von generativer künstlicher Intelligenz verstehen und alltagstaugliche Anwendungen kennenlernen möchten.

Lernziel

Die Teilnehmenden lernen konkrete Anwendungsmöglichkeiten von KI im Büroalltag kennen. Und sie werfen gemeinsam mit dem Dozenten einen Blick in die (nicht allzu ferne) Zukunft der künstlichen Intelligenz im Planungs- und Baubereich.

Inhaltsüberblick

Künstliche Intelligenz ist ein mächtiges Werkzeug, das heute schon viele Lebensbereiche durchdringt. Eins ist sicher: Auch die Arbeit im Planungsbüro wird sich durch KI verändern.

Das Seminar gibt eine Einführung zum aktuellen Stand und dem Potential der öffentlich zugänglichen KI-Tools – von der Textproduktion über die Datenanalyse und Recherche bis hin zu Bild-, Video- und “Architektur”-Produktion.

Struktur des Online-Seminars

  • Einführung: KI explodiert gerade. Was bedeutet das für Planende?
  • Text-zu-Text-Generatoren: ChatGPT & Co.
  • Text-zu-Bild-Generatoren: Was können Midjourney, DALL-E und andere?
  • Exkurs: Text-zu-Sprache und KI-Tools für Videos
  • Text-zu-Architektur-Generatoren: Was jetzt schon möglich ist
  • Link-, Podcast- und Video-Tipps

Referent

Dipl.-Ing. Eric Sturm
Berater für digitale Kommunikation, Hagen im Bremischen

 

👉🏻 Interessantes Thema? Teilen Sie es mit anderen:

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Kommentare sind geschlossen.