So kommt Ihr Projekt in die Medien – erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit für Planerinnen und Planer

Datum: 26. Oktober 2021

Uhrzeit: 09:00 bis 12:30 Uhr

Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Der Online-Workshop „So kommt Ihr Projekt in die Medien!“ vermittelt im lebendigen Dialog, was Redaktionen erwarten, wenn Planerinnen und Planer mit ihnen in Kontakt treten: eine Pressemeldung mit spannender Überschrift, einen lebendigen Einstieg in den Text, verständliche Schreibweise, profunde Hintergrundinformation sowie gute Fotos.

Über fachliche Inputs, Kleingruppenarbeit, Diskussionen in der Gruppe sowie offene Fragerunden erklärt der Workshop den professionellen Aufbau einer Pressemeldung, bietet Tipps für den richtigen Schreibstil und zeigt, wie Planende ihre Projekte und ihre Anliegen in die Medien tragen.

Auch Wettbewerbstexte sowie Publikationen für Bauherren und Fördermittelgeber profitieren von dem im Workshop vermittelten Wissen.

Mit den Teilnehmenden analysiert und diskutiert Dipl.-Ing. Klaus Schaake in einer „Redaktionskonferenz“ beispielhafte Pressemitteilungen und vermittelt wesentliche Grundlagen zum journalistischen Schreiben.

Das Erörtern offener Fragen bezüglich eines konstruktiven Miteinanders mit Print, Online-, Radio- und TV-Redaktionen rundet diesen praxisorientierten Workshop ab.

Inhalte

  • Kontaktaufnahme mit einer Redaktion
  • Analysieren und diskutieren von Pressemeldungen
  • Was eine gute Pressemeldung ausmacht
  • Fotos für die redaktionelle Berichterstattung
  • Analysieren und diskutieren von E-Mails an Redaktionen
  • Der Presseverteiler als zentrales Werkzeug
  • Offene Fragerunde

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Kommentare sind geschlossen.