cradle to cradle – Rohstoffversorgung aus dem Materialkreislauf

Datum: 23. Februar 2022
Uhrzeit: 09:15 bis 10:45
BDB.NRW

Die umweltpolitischen Ziele der Ressourceneffizienz und Rohstoffproduktivität lassen sich nur zusammen mit dem Bausektor erreichen. Ein zentraler Baustein ist hier der Rückgriff auf Rohstoffe aus dem Materialkreislauf.

Für verschiedene Baustoffe gibt es bereits erste Ansätze, diese Rohstoffquelle zu nutzen. Am weitesten ist dies für den Transportbeton gediehen, als R-Beton ein geregelter Baustoff, der sich in einigen Regionen bereits etablieren konnte und auf aufbereiteten Altbeton und Mauerwerk zurückgreift.

Bodenaushubmassen fallen in großen Mengen an und stellen seit Jahren ein wachsendes Entsorgungsproblem dar. Sie gilt es als weitere Rohstoffquelle zu verstehen und zu nutzen.

Referent: Dipl.-Geograph Florian Knappe, ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung, Heidelberg gGmbH

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Meta-Daten

  • Veröffentlicht in:

Kommentare sind geschlossen.