PR für Architekten und Ingenieure (Alle Beiträge)

Auf dieser Seite finden Sie alle Beiträge und Fachartikel in chronologischer Reihenfolge, die bisher auf "Internet für Architekten" zum Thema PR erschienen sind.

Seminar in Stuttgart: Website-Check – So optimieren Sie Ihre Internetseiten

In diesem Abendseminar des ifbau in Stuttgart (16.11.2015) werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der zum Beispiel ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Büro-Website diese Kontakte ermöglicht! Weiterlesen →

Werbung
Heinze ArchitekturAWARD 2022 – NEUES WOHNENHeinze ArchitekturAWARD 2022 – NEUES WOHNEN

Stellenangebot aus Berlin: Architekt(in) als Kommunikationsexperten(in) gesucht

[mai public relations GmbH, Berlin] „Wir sind eine PR-Agentur mit Spezialisierung in den Bereichen Architektur, Bauen und Design. Zu unseren Kunden zählen namhafte Marken und Institutionen, für die wir die Kommunikation zum Teil weltweit steuern. Unser internationales Team besteht aus Architekten, Journalisten und einem Stadtplaner. Zum baldmöglichen Einstieg suchen wir eine(n) Architekt(in) als Kommunikationsexperten(in).“ Weiterlesen →

Seminar in Karlsruhe: Website-Check – So optimieren Sie Ihre Internetseiten

In diesem Abendseminar des ifbau in Karlsruhe (13.04.2015) werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der zum Beispiel ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Büro-Website diese Kontakte ermöglicht! Weiterlesen →

Ist Ihre Website noch auf dem neuesten Stand? Machen Sie den Website-Check!

In diesem Seminar der Brandenburgischen Architektenkammer in Potsdam (29.01.2015) werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten, Ingenieure und andere Planungsbüros ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der zum Beispiel ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Büro-Website diese Kontakte ermöglicht! Weiterlesen →

Seminar in Stuttgart: Website-Check – So optimieren Sie Ihre Internetseiten

In diesem Seminar am ifbau in Stuttgart (03.11.2014) werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der zum Beispiel ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Büro-Website diese Kontakte ermöglicht! Weiterlesen →

Seminar in Berlin: Website-Check – So optimieren Sie Ihre Internetseiten!

In diesem Seminar der Architektenkammer Berlin (12.05.2014) werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der z. B. ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Weiterlesen →

Wie man eigene Projekte in Fachblogs, Foren, Plattformen und Internet-Archiven unterbringt

In der März-Ausgabe des „Deutschen Architektenblatts“ wird erläutert, wie Architekten und Ingenieure verschiedene Publikationsplattformen für die eigene Öffentlichkeitsarbeit nutzen können. Neben deutschen und englischsprachigen Architekturblogs werden Architekturplattformen, Architekturdatenbanken und -foren vorgestellt. Weiterlesen →

Architektur-PR und ihre Tücken: Erfolgreiche Auftragsakquise durch Fleiß, sporadische Kontaktpflege oder Wettbewerbsglück?

„In welcher Form betreiben Sie Medienarbeit?‘ – „Überhaupt nicht, für so etwas haben wir keine Zeit, außerdem bringt das nichts.“ Die meisten Architekten sind der Meinung, Bauwerke müssten für sich sprechen und Architektur sei etwas für Brancheninsider. Dabei wäre die heutige Medienlandschaft perfekt für kreative Berufe wie dem des Architekten, um öffentliches Interesse für den Beruf zu wecken und verlorengegangenes Vertrauen sowie Kundenbindung aufzubauen. Weiterlesen →