Öffentlichkeitsarbeit für Architekten und Ingenieure (Alle Beiträge)

Planungsbüros können durch effektive, glaubwürdige Kommunikation mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten und sich einen guten Ruf erarbeiten. Im besten Fall steigen dadurch mittelfristig Aufträge, Umsatz und Qualität der Bewerbungen (Stichwort: Personalgewinnung).

Für Ingenieur- und Architekturbüros sind Public Relations (PR) und Öffentlichkeitsarbeit entscheidende Strategien, um ihre Marke zu stärken und ihre Dienstleistungen zu vermarkten.

Wie Architekt:innen und Ingenieur:innen Öffentlichkeitsarbeit einsetzen können, um diese Ziele zu erreichen, erfahren Sie in den Artikeln auf dieser Seite.

Auf dieser Seite finden Sie alle Beiträge und Fachartikel in chronologischer Reihenfolge, die bisher auf "Internet für Architekten" zum Thema Öffentlichkeitsarbeit erschienen sind.

Ähnliche Themenseiten: Social Media · Pressearbeit · Employer Branding ·

Lohnt sich LinkedIn für Architektinnen und Architekten?

Das LinkedIn-Profil der Kommunikationsexpertin Geske Houtrouw (Collage: Internet für Architekten)

Gehört Social-Media für Sie auch zu den „Da-müsste-man-mal-was-machen-Themen“? Im Gespräch über Soziale Medien im beruflichen Kontext fällt immer öfter der Name LinkedIn. Viele, die noch kein Profil auf der Business-Plattform haben, fragen sich: Lohnt sich das für mich – und für (m)ein Architekturbüro? Ein Gastbeitrag von Geske Houtrouw (Collage: Internet für Architekten) Weiterlesen →

Twitter-Alternative: Was bringt „Mastodon“ für Architekt:innen und die Architektur­kommunikation?

Welche Bedeutung hat die Twitter-Alternative "Mastodon" für Architekt:innen und die Architekturkommunikation? Wir sind schon vor Ort und werden berichten! (Collage: Internet für Architekten)

Seit der Übernahme von Twitter durch Elon Musk ist „Mastodon“ für viele Social Media-Nutzer:innen attraktiv geworden. Mastodon wird nicht zentral von einem kommerziell ausgerichteten Unternehmen angeboten. Sondern als dezentrales Netzwerk auf Basis von Open Source-Software. Welche Bedeutung hat die Twitter-Alternative für Architekt:innen und die Architekturkommunikation? (Collage: Internet für Architekten) Weiterlesen →

Stellenangebot: Mitarbeiter:in (m/w/d) für Public Relations in Hamburg

Mitarbeiter:in (m/w/d) für Public Relations am Standort Hamburg (Foto: Heinrich Holtgreve)

Wir suchen am Standort Hamburg eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für Public Relations. Innerhalb eines standortübergreifenden Teams betreust Du redaktionell die ganze Bandbreite der Presse- und Publikationsformate in verschiedenen Medien, die zum Alltag eines international agierenden Architekturbüros gehören. Weiterlesen →

Neue Online-Fortbildung: Büro-Marketing per Newsletter

Der Unterschied zwischen Pull- und Push-Kommunikation im Büro-Marketing von Architekt:innen (Folie aus dem ifbau-Online-Seminar von Eric Sturm, 09/2021)

Gut gemachte Newsletter transportieren Botschaften zuverlässig, werden gerne gelesen und erreichen – in Verbindung mit einem sorgfältig gepflegten Verteiler – auch Empfänger, die man über Büro-Website und Social Media-Kanäle nicht so leicht ansprechen kann. Mein neues Online-Seminar zeigt, wie professionelles Newsletter-Marketing aus dem Architekturbüro funktioniert. Weiterlesen →

Brandrevier sucht PR-Berater*in (m/w/d) für Bau-/Architektur­kommunikation in Voll- oder Teilzeit

Brandrevier sucht PR-Berater*in (m/w/d) für Bau-/Architekturkommunikation in Voll- oder Teilzeit (Foto: Brandrevier)

[brandrevier | Agentur für Marken- und Themenrelevanz, Essen] Wir sind spezialisiert auf den Bereich Bauen, Wohnen, Architektur und gehören in diesem Segment zu den Top 10 PR-Agenturen in Deutschland. Brandrevier berät Industrieverbände, mittelständische Unternehmen und Konzerne, die Marktführer sind. Für unser elfköpfiges Team in Essen suchen wir Verstärkung. (Foto: Brandrevier) Weiterlesen →

Stellenangebot: a-base sucht Mitarbeiter*in für PR und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit

Das Team von a-base | büro für architektur in Berlin sucht Verstärkung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und PR (Fotografie: Neo Lentzke)

[a-base | büro für architektur, Berlin] In unserem Büro in der Nähe der TU Berlin planen und realisieren wir Projekte in allen Leistungsphasen und unterschiedlichen Typologien (Wohnen / Büro / Bildung). Für unser momentan 13-köpfiges Team suchen wir Verstärkung im Bereich PR und Öffentlichkeitsarbeit. (Fotografie: Neo Lentzke) Weiterlesen →

Video-Interview der Bundesarchitektenkammer zur HOAI: „Preisdumping schadet uns allen – auch der Baukultur und den Bauherren“

Interview-Video der Bundesarchitektenkammer zur HOAI, produziert von WWS Film BERLIN (Screenshot des Videos auf Vimeo, Ausschnitt)

In einem aktuellen Video-Interview geht Barbara Ettinger-Brinckmann auf das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zum Fortbestand der HOAI ein. Kernaussage: „Die ist nicht tot. Die HOAI bleibt uns erhalten!“ Die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer betont, dass die Honorarordnung weiterhin Grundlage und Orientierung bleibt – für Planungsleistungen und ihren Wert. (Bild: Screenshot des Videos von WWS Film BERLIN) Weiterlesen →

Stellenangebot: Mitarbeiter/in (m/w/d) für Kommunikation, Public Relations und Wettbewerbe

Blick ins Büro im Böhringer-Areal, Göppingen (Foto: Gaus Architekten)

[Gaus Architekten, Göppingen] „Sie verantworten in unserem Team künftig alle Belange der Unternehmenskommunikation – dazu gehören unter anderem Website, Social Media, Webportale, Werbemittel, Präsentationen, Printlayout, Fotografie, Videos, Textarbeit, Werbeanzeigen, Projektdokus, Veranstaltungsplanung, Messeauftritte und Pressemitteilungen. …“ Weiterlesen →