thinglink: So machen Sie „interaktive Bilder“ aus Ihren Projektfotos

Mit dem kostenlosen Tool „thinglink“ können Sie Projektfotos oder Pläne mit interaktiven Texten, weiterführenden Links, Google Maps oder Videos ergänzen. Die Ergänzungen werden sichtbar, wenn der Betrachter mit der Maus oder dem Finger über das Bild fährt oder wischt. Mit thinglink „angereicherte“ Bilder können nach dem Youtube-Prinzip in die eigene Website eingebettet werden. Ein Beispiel, wie das aussehen kann, finden Sie in diesem Beitrag. Weiterlesen →

Die Team-Seite: 7 gute Beispiele, wie Architekten sich im Netz präsentieren

Statistiken von Architekten-Websites zeigen: Seiten wie „Über uns“ oder „Team“ werden meist am häufigsten aufgerufen. Naheliegend, denn sowohl ein zukünftiger Bauherr, aber auch ein Job-Interessent möchte natürlich wissen, mit wem er / sie es da zu tun hat. Erfolgreiche Bauprojekte basieren immer auf einer guten, vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Menschen. Daher ist es wichtig, schon beim Erstkontakt auf der Website einen sympathischen Eindruck zu hinterlassen. Hier sehen Sie sieben Beispiele, wie das gelingen kann. Weiterlesen →