Planen und Bauen international – Schwerpunktthema Internationales Marketing – Fachseminar an der Architektenkammer Baden-Württemberg

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 12 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 

Fachseminar an der Architektenkammer Baden-Württemberg

Die professionelle Vermarktung des eigenen Büros im In- und Ausland ist unerlässlich, kommt in der Hektik des Büroalltages jedoch oft zu kurz. In dem Fachseminar am “Planen und Bauen international – Schwerpunktthema Internationales Marketing” 08. April 2009 in Stuttgart werden die Vor- und Nachteile der verschiedenen Marketing-Instrumente beleuchtet.

Screenshot: NAX - architekturexport.de
Screenshot: NAX – architekturexport.de

Welche Möglichkeiten gibt es – neben dem Messeauftritt – sich international präsentieren zu können? Welche organisatorischen und fachlichen Erfahrungen sind relevant, unabhängig von der Größe eines Architektur- und Ingenieurbüros, und welche Perspektiven sind realistisch? In zwei Podiumsdiskussionen werden grenzüberschreitend tätige Architektur- und Ingenieurbüros mit internationalen Unternehmen und Marketingexperten aus Politik und Wirtschaft diese Themen diskutieren.

Ort: Architektenkammer Baden-Württemberg, Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart
Termin: 08. April 2009
Zeit: 13:00 – 18.00 Uhr

Sie können sich bis zum 03. April 2009 unter www.architekturexport.de (Veranstaltungen) online anmelden.

Das NAX ist Teil der berufspolitischen Aktivitäten der Bundesarchitektenkammer auf europäischer und internationaler Ebene, das zum Ziel hat, den grenzüberschreitenden Austausch von Planungsleistungen zu erleichtern und die berufliche Mobilität der Architekten und Stadtplaner zu erhöhen. Mehr Informationen unter www.architekturexport.de

23.02.2009

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.