Die Team-Seite: 7 gute Beispiele, wie Architekten sich im Netz präsentieren

Statistiken von Architekten-Websites zeigen: Seiten wie „Über uns“ oder „Team“ werden meist am häufigsten aufgerufen. Naheliegend, denn sowohl ein zukünftiger Bauherr, aber auch ein Job-Interessent möchte natürlich wissen, mit wem er / sie es da zu tun hat. Erfolgreiche Bauprojekte basieren immer auf einer guten, vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Menschen. Daher ist es wichtig, schon beim Erstkontakt auf der Website einen sympathischen Eindruck zu hinterlassen. Hier sehen Sie sieben Beispiele, wie das gelingen kann. Weiterlesen →

Wie man eigene Projekte in Fachblogs, Foren, Plattformen und Internet-Archiven unterbringt

In der März-Ausgabe des „Deutschen Architektenblatts“ wird erläutert, wie Architekten und Ingenieure verschiedene Publikationsplattformen für die eigene Öffentlichkeitsarbeit nutzen können. Neben deutschen und englischsprachigen Architekturblogs werden Architekturplattformen, Architekturdatenbanken und -foren vorgestellt. Weiterlesen →

Lehrgang: Büromanager(in) im Planungsbüro – 19. bis 23. Mai 2014 in Köln

„Prozesse effektiv steuern – Projekte erfolgreich koordinieren – mit zeitgemäßer Organisation besser Geld verdienen“: Das neu entwickelte Fortbildungsangebot verspricht spürbare Entlastung für den Chef, konkrete Strategien für die verwaltungstechnische und wirtschaftliche Bürosteuerung, Konzepte für eine passgenaue Kommunikation nach innen und nach außen. Weiterlesen →

„Der Architekt im Internet. Neue Märkte. Neue Arbeitsweisen.“ Workshop in Bonn, 26.03.2014

Sich rasch verändernde Marktbedingungen und Anforderungen der Bauherrn stellen große Anforderungen an den Architekten als Planer und Geschäftsmann. Im Büroalltag Zeit zur Reflektion und Weitsicht für Entwicklung zu finden ebenso. Da hilft es, immer wieder den Blick zu heben. Im fachlichen Austausch und am Beispiel von Anderen lassen sich viele Anregungen für die eigene Praxis entdecken. Weiterlesen →

Tag der Architektur 2014: Anmeldephase läuft!

Auch wenn es – zumindest hier in Berlin – momentan draussen schneit: Der nächste „Tag der Architektur“ kommt bestimmt. Dieses Jahr findet das dezentrale Architekturfestival am 28. und 29. Juni 2014 statt. Da die Länderkammern das Bewerbungsprozedere sehr unterschiedlich handhaben, läuft bei einigen Kammern die Anmeldephase bereits, bei anderen startet sie in Kürze. Weiterlesen →