Nützliche Erweiterungen für den Firefox – So wird der Internet-Browser zum individuellen Werkzeugkasten

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 14 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 

Der beliebte Internet-Browser “Firefox” lässt sich mit Hilfe sogenannter “Add-Ons” um viele nützliche Funktionen erweitern: So kann mit wenigen Klicks z. B. eine Rechtsschreibprüfung, ein “Bildschirmlineal” oder Nachrichten-Ticker installiert werden. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Mit "Add-Ons" wird der Internet-Browser zum individuellen Werkzeugkasten ...
Mit „Add-Ons“ wird der Internet-Browser zum individuellen Werkzeugkasten …

Die Erweiterungen werden – wie der Firefox-Browser selbst – von Programmierern in aller Welt angefertigt und der Web-Gemeinschaft kostenlos zur Verfügung gestellt. auf der Seite “addons.mozilla.org” werden die Addons – nach Themen oder Beliebtheit sortierbar – ausführlich beschrieben und zum Download angeboten. Mit ein paar Klicks ist ein Addon installiert und steht beim nächsten Start des Browsers zur Verfügung. Im Folgenden möchte ich ein paar nützliche Addons beispielhaft vorstellen.

Übersetzungen mit gTranslate

Das Addon ermöglicht kleine Übersetzungsarbeiten: der zu übersetzende Text wird mit der Maus markiert und mit der rechten Maustaste wird das Kontextmenü aufgerufen. Über den Eintrag “translate” kann nun die entsprechende Übersetzung des Wortes aufgerufen werden.

Lesezeichen mit Vorschaubild: Visual Bookmarks

Dieses Tool stellt Lesezeichen auf interessante Websites nicht als reine Texteinträge, sondern mit Vorschaubild und Vollbildansicht dar. Die Vergabe von Stichwörtern vereinfacht das Wiederauffinden zusammen gehöriger Seiten. Besonders geeignet für Foto- oder Video-Seiten, an die man sich visuell besser erinnert als lediglich in Form eines Seitennamens.

Business-Kontakt auf XING suchen: Find on XING

Nutzen Sie das Soziale Netzwerk “XING”, dann können Sie mit diesem Addon auf einfachste Weise Suchabfragen in XING durchführen. Beispiel 1: Sie markieren einen Namen auf einer Website, klicken mit der rechten Maustaste darauf und wählen “… auf XING finden”. Schon erscheint die entsprechende Suchergebnisliste zu diesem Namen. Beispiel 2: Auf einer beliebigen Website, sagen wir mal “gmp-architekten.de” klicken Sie irgendwo mit der rechten Maustaste und wählen den Eintrag “Angestellte von ‘gmp-architekten.de’ auf XING finden” – voilà, schon haben Sie die eine 5-seitige Mitarbeiterliste des Architekturbüros.

Duden-Ersatz: Deutsches Wörterbuch

Fast schon ein Klassiker: diese Erweiterung unterstützt Sie beim Schreiben – z. B. in Textfeldern von Formularen – mit einer Rechtsschreibprüfung. Sehr nützlich, denn wer will sich schon bei der Nutzung eines Kontaktformulars oder beim Verfassen eines Profileintrags in einem Architektenverzeichnis mit Tippfehlern blamieren?

Screenshot: Maß nehmen mit MeasureIt
Screenshot: Maß nehmen mit MeasureIt

Maß nehmen am Bildschirm: MeasureIt

Ein eher unscheinbares kleines Tool, das lediglich die Funktion hat, als eine Art Bildschirm-Lineal die Längen oder Breiten von Elementen einer Website zu messen (in Pixeln). Sehr nützlich, wenn es z. B. darum geht, Fotos für die Präsentation im Internet richtig zuzuschneiden.

Link: Alle Firefox-Addons im Überblick

16.02.2009

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.