Planfred: Die einfache Online-App für den organisierten Planaustausch!

Planfred heisst das webbasierte Tool, das dem „CHAOS Planaustausch“ ein Ende bereitet. Ob im Büro, auf der Baustelle oder am Weg dorthin: Man kann überall den aktuellen Planstand abrufen. Für bereits 19,– EUR im Monat kann Planfred mit einem Datenvolumen von 5GB im vollen Funktionsumfang eingesetzt werden. Planfred hilft, die hohen Kosten zu vermeiden, die durch das „Chaos Planaustausch“ entstehen. Weiterlesen →

Ganzheitliche Unternehmenssoftware für Architekten und Bauingenieure

Mit der Größe des Architektur- oder Bauingenieurbüros wachsen auch die Anforderungen an die richtige Architektensoftware. Denn neben einem professionellen Rechnungswesen, einer intelligenten Adressverwaltung, einer unkomplizierten Zeiterfassung und einer strukturierten Arbeitsorganisation, spielt auch die interne Kommunikation eine immer größere Rolle. Die Architektensoftware von PROAD vereint diese sowie viele weitere nützliche Features und verschafft Ihnen so die Möglichkeit, sich voll & ganz Ihrem Kerngeschäft zu widmen. Weiterlesen →

Webbasierte Zusammenarbeit: Virtuelle und ortsunabhängige Kollaboration für Architekten

„Selbstständigkeit bedeutet für die meisten Architekten immer noch vor allem ’selbst‘ und ’ständig‘. Wäre es nicht toll, wenn man sich den Schwankungen besser anpassen könnte? Sie könnten sich so auf bestimmte Kernkompetenzen konzentrieren. Und auch mal einen Monat in den Süden fahren und flexibel von unterwegs arbeiten.“ In seinem Gastbeitrag erläutert Tim Chimoy, wie Architekten ortsunabhängig und organisatorisch flexibel über das Internet zusammenarbeiten können. Weiterlesen →

Gottähnlicher Schöpfer oder unbezahlter Dienstleistungsknecht? | Ausstellung im Münchner Architekturmuseum | german-architects.com

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 8 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. „Es kommt selten vor, dass wir eine Ausstellung für das Pflichtprogramm eines ganzen Berufsstandes empfehlen. Aber was bis … Weiterlesen →

Zur Website