iRights.info: Ratgeber zum Urheberrecht im Internet

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 12 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 

Das Internetportal iRights.info richtet sich sowohl an die Ersteller von urheberrechtlich geschützten Werken wie Fotografen, Designer, Grafiker, Künstler, als auch an (private) Nutzer. So geht man z. B. folgenden Fragen nach: Wen und was darf man fotografieren? Wie verwertet man eigene Fotos? Darf man fremde Fotos bearbeiten? Was kann man tun, wenn jemand die eigenen Fotos ohne Erlaubnis veröffentlicht?

Außerdem werden z. B. Urheberrechtsfragen in der Praxis anhand von Fallbeispielen untersucht oder das Thema “Abmahunungen” näher beleuchtet.
Das Portal wurde 2006 mit dem Grimme-Online-Preis ausgezeichnet und ist kostenfrei nutzbar.

Weiter zu iRights.info

Das Portal iRights.info
Das Portal iRights.info

03.03.2008

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.