Fröhliche Mittagspause: Mit „googleDrive“ durch die Stadt fahren …

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 14 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 

Ich weiß, diese Meldung gehört hier eigentlich gar nicht hin, aber egal, ein bisschen Spaß darf sein: Eine schöne Idee hatte der englische Web-Entwickler Samuel Birch – mit seinem kleinen Online-Game “googleDrive” lässt sich ein kleines Auto durch beliebige Städte (nämlich auf Google Maps) steuern.

Bevor es losgeht, kann über das Suchfeld unter der Karte eine beliebige Stadt bzw. Straße und Stadt ausgewählt werden. Per Klick in die Karte wird das “Auto” aktiviert, gesteuert wird mit den Pfeiltasten der Computertastatur. Viel Spaß!

Link: www.phatfusion.net/googleDrive

Danke für den Hinweis an das PAGE Weblog.

Screenshot googleDrive
Screenshot googleDrive

15.10.2008

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.