Sofa-Talk Baufachkommunikation Nr. 28: Corporate Influencer in Bauwesen und Architektur

In der Bau- und Architekturbranche spielen Corporate Influencer eine immer größere Rolle. Sie tragen maßgeblich zur Imagebildung und zur Stärkung der “Marke” des Unternehmens bzw. des Planungsbüros bei, indem sie authentisch ihre Erfahrungen und Einsichten teilen.

Update Ende Mai: Das Event findet aus organisatorischen Gründen nun nicht am 21.05., sondern am Mittwoch, 03.07.2024 statt. Die Uhrzeit bleibt gleich: 16:00 bis 17:00 Uhr.

Doch wie bleibt die Kommunikation glaubwürdig, wenn Unternehmen spezielle Programme zur Förderung ihrer Markenbotschafter einsetzen? Und welche Auswirkungen hat es, wenn diese Influencer das Unternehmen wechseln?

Diese und weitere Fragen werden Tobias Nazemi und Eric Sturm in der nächsten Ausgabe des Sofa-Talk Baufachkommunikation mit ihren Gästen besprechen. Seien Sie dabei und bringen Sie sich in die Diskussion ein!

Sofa-Talk Baufachkommunikation Nr. 28: Corporate Influencer in Bauwesen und Architektur (Grafik: Eric Sturm)

Sofa-Talk Baufachkommunikation Nr. 28: Corporate Influencer in Bauwesen und Architektur (Grafik: Eric Sturm)

Termin: Mittwoch, 03. Juli 2024, 16:00 Uhr.
Am besten gleich auf der LinkedIn-Seite von Brandrevier “Teilnehmen” klicken, um den Termin nicht zu verpassen!

Über den Sofa-Talk Baufachkommunikation

Die Online-Diskussions-Event-Reihe Sofa-Talk Baufachkommunikation habe ich mit Tobias Nazemi (Gründer und Geschäftsführer der Agentur Brandrevier in Essen) Anfang Februar 2021 gestartet. Unser Wunsch war es, die während der Corona-Pandemie ausgefallenen “echten” Begegnungen durch ein digitales Format zu ersetzen.

Wir besprechen Fragen aus dem weit gefassten Themenbereich “Baufachkommunikation” mit Expertinnen und Experten aus der Branche. Eine Übersicht der bisherigen Ausgaben finden Sie auf dieser Themenseite.

Wie gewohnt wird der Sofa-Talk Baufachkommunikation als LinkedIn Audio-Event veranstaltet. Eine Anmeldung zum Event auf LinkedIn ist sinnvoll (wegen der Erinnerungsfunktion), aber im Grunde optional. Zur kostenlosen Teilnahme ist allerdings ein LinkedIn-Account erforderlich. (Falls Sie noch keines haben: Lesen Sie hier, warum das sinnvoll ist, speziell für Architekt:innen und Architekten.)

Und, ebenfalls wie immer: Der Sofa-Talk Baufachkommunikation wird nicht aufgezeichnet. Warum das so ist, habe ich kürzlich in einem Kommentar auf Instagram erläutert.

👉🏻 Interessantes Thema? Teilen Sie es mit anderen:

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Was ist Ihre Meinung dazu?

Pflichtfelder sind mit * markiert.