Bilder ins eigene Profil hochladen: Jetzt auch beim Business-Netzwerk LinkedIn

Hinweis: Dieser Beitrag wurde vor 7 Jahren veröffentlicht. Es könnte also sein, dass die eine oder andere Information nicht mehr ganz aktuell ist. 
Screenshot: Das Business-Netzwerk LinkedIn ermöglicht jetzt das Hochladen von Dateien

Screenshot: Das Business-Netzwerk LinkedIn ermöglicht jetzt das Hochladen von Dateien

Nicht nur auf XING (siehe Beitrag vom 11.07.2013) gibt es jetzt die Möglichkeit, ergänzend zur eigenen Vita und Profilinformationen auch bunte Bilder zu präsentieren. Der weltweite Marktführer unter den Business Networks, LinkedIn, bietet jetzt ebenfalls den Upload von Grafiken, Videos und Präsentationen an. Gerade für Architekten und Planer eine gute Sache, um mit ein paar visuellen Eindrücken die eigene Arbeit zu vermitteln.

Hier habe ich das auf die Schnelle mal für meinen Lebenslauf-Eintrag zu „Internet für Architekten“ gemacht, siehe Screenshot unten. Da ich erst kürzlich für die Facebook-Seite dieses Online-Magazins eine Grafik für das sog. „Titelbild“ erstellt hatte, habe ich sie gleich zweitverwertet. (Es lassen sich aber grundsätzlich mehrere Dateien hochladen, sieht sicher besser aus.)

Screenshot: Hochgeladene Grafik im LinkedIn-Profil von Eric Sturm

Screenshot: Hochgeladene Grafik im LinkedIn-Profil von Eric Sturm

Weitere Informationen und der Link zum Loslegen (für LinkedIn-Nutzer): linkedin.com/portfolio

« Zurück zum Webinar-Kalender

Wichtige Hinweise: Die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier aufgeführten Daten können wir leider nicht garantieren. Bitte überprüfen Sie alle Angaben immer auf den Seiten der jeweiligen Anbieter. Und: „Internet für Architekten“ ist NICHT der Veranstalter der hier genannten Webinare. Wir weisen hier lediglich auf diese Veranstaltungen hin.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.