Effektives Büro-Marketing mit Social Media – Seminar am 22.09.2017 in Siegen

Social Media-Seminar für Architekten und Ingenieure (G-TEC Akademie, Siegen)

An konkreten Praxisbeispielen zeigt das Social Media-Seminar am 22.09.2017 in Siegen, wie Architekten und Ingenieure heute auf Social-Media-Plattformen mit überschaubarem Zeit- und Kostenaufwand ihre Projekte präsentieren, Öffentlichkeitsarbeit betreiben sowie die projektbezogene Zusammenarbeit optimieren können. Dabei werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt. (Grafik: Eric Sturm) Weiterlesen →

ifo-Umfrage (Q1/2017): Champagnerlaune bei freischaffenden Architekten

Das ifo-Geschäftsklima hat sich bei den Architekten in Deutschland im ersten Quartal 2017 noch einmal deutlich verbessert. Der bisherige Rekord vom ersten Quartal 1990 wurde damit übertroffen. Der Wert liegt jetzt nochmals um 2 Prozentpunkte höher als vor einem halben Jahr. Dabei beurteilten die Architekten nicht nur ihre derzeitige Geschäftslage besser, sondern auch die kommenden sechs Monate. Weiterlesen →

Pressearbeit via Internet: Seminar der Architektenkammer Berlin am 28.06.2016

„Bessere Büro-PR: So nutzen Architekten das Internet für die eigene Pressearbeit“ heißt das neue Seminar, das die Architektenkammer Berlin am Dienstag, 28. Juni 2016 in Berlin anbietet. Die Teilnehmer erfahren anhand von anschaulichen Praxisbeispielen und konkreten Übungen, wie sie z. B. ein jüngst fertiggestelltes Projekt über mehr Kanäle als nur die eigene Büro-Website bei Journalisten und Redaktionen bekannt machen. Weiterlesen →

Tinder für Architekten! BauNetz-Aprilscherz mit Potential

Mit einer ungewollt interessanten Idee wartete das BauNetz am diesjährigen ersten April auf: BDA und (Bundes-)Architektenkammer würden an einer „Tinder-App für Architekten und Bauherren“ arbeiten. Und weiter heisst es in der Fake-Meldung: „Viele Architekten sind begeistert und freuen sich auf tolle Dates – bleibt die Frage: Wer zahlt die Drinks?“ Doch die unernst gemeinte Idee birgt durchaus großes Potential. Weiterlesen →

Akquise- und Website-Check: Architekten-Workshop am 15.09.2015 in Bonn

Die eigene Website ist ein zentrales Werkzeug zur Akquistion. Digitale Visitenkarte, Kontaktfläche für die Kundenpflege, Schaltstelle für Social Media, Publikations-Organ – all das ist mit zeitgemäßer Technik und einer klaren Strategie leicht und zeitgünstig machbar. Im Workshop am 15.09.2015 in Bonn werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Weiterlesen →

Was verdient ein Architekt? Was verdient ein Ingenieur? Online-Umfrage des IWW Instituts

Viele Inhaber von Architekturbüros bewegt die Frage: „Zahle ich meinen Angestellten angemessene – sprich: marktgerechte Gehälter? Was zahlen die anderen Büros“. Und natürlich möchten auch angestellte Architekten und Ingenieure wissen, was „allgemein übliche“ Vergütungen in deutschen Planungsbüros sind und welches Gehalt man bei einem Jobwechsel erwarten kann. Das IWW Institut für Wirtschaftspublizistik lädt zur Teilnahme an seiner Gehalts-Umfrage ein. Dauer der Teilnahme: ca. 10 Minuten. Weiterlesen →

Website-Check: Architekten-Workshop am 05.03.2015 in der „Design Post“ in Köln

Die eigene Website ist ein zentrales Werkzeug zur Akquistion. Digitale Visitenkarte, Kontaktfläche für die Kundenpflege, Schaltstelle für Social Media, Publikationsorgan – all das ist mit zeitgemäßer Technik und einer klaren Strategie leicht und zeitgünstig machbar. Im Workshop am 05.03.2015 in Köln werden 12 leicht umsetzbare Punkte erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Weiterlesen →

Seminar in Stuttgart: Web 2.0 für Architekten (04.11.2014)

Die inzwischen bewährten Tools und Plattformen des „Web 2.0“ machen es heute – auch für Architekten – einfacher als je zuvor, die (Fach-)Öffentlichkeit über die eigene Arbeit zu informieren, Kontakte zu knüpfen oder Arbeitsabläufe über das Internet zu vereinfachen. Im Seminar am 04.11.2014 in Stuttgart erfahren die Teilnehmer, wie leicht dies geht. Weiterlesen →

123...10...