Startschuss: Heinze ArchitektenAWARD 2017 – Auf der Suche nach den besten Nichtwohnbauten der letzten 5 Jahre

[Gesponserter Beitrag] Bereits zum siebten Mal ruft Heinze Architekten und Planer auf, ihre besten realisierten Projekte einzureichen. In diesem Jahr gehen die besten Nichtwohnbauten um rund 40.000 Euro Gesamtpreisgeld ins Rennen. Der Award rückt auch scheinbare Nebenschauplätze ins Rampenlicht und ermöglicht somit auch kleineren Büros eine Plattform. Weiterlesen →

Video-Marketing für (Innen-)Architekten: Die Qualität muss stimmen

Viele Architekten stehen kommunikativ vor großen Herausforderungen: Um erfolgreich zu sein, wird eine gute Außenwirkung immer wichtiger. Genau hier können Filme bzw. Videos hervorragende Dienste leisten. In einem professionell umgesetzten Film treten Planerinnen und Planer hinter ihren Projekten hervor und können so die Markenwerte ihres Büros authentisch vermitteln. Weiterlesen →

„Pressearbeit für Innenarchitekten – kostengünstig und zeitsparend“ – Das BDIA-Seminar am 18. Mai 2017 in Köln

Das Seminar „Bessere Büro-PR: Das Internet clever für die eigene Pressearbeit nutzen“ findet im Mai 2017 zum ersten Mal in Nordrhein-Westfalen statt. Das sind die Seminar-Inhalte: Ziele und Effekte von Pressearbeit / Pressemitteilungen formulieren und mit passendem Material kombinieren / via Internet an die richtigen Adressaten bringen / die Büro-Website pressefreundlich gestalten! Weiterlesen →

Neue Online-Plattform bringt ausschreibende Planungsbüros und Generalunternehmer mit Nachunternehmen und Lieferanten zusammen

Während hierzulande im Bauwesen die Ausschreibung und Vergabe teilweise noch recht traditionell gehandhabt werden, laufen diese Prozesse in den Niederlanden fast ausschliesslich online ab. Alleine die webbasierte Vergabeplattform von 12Build wickelt zwei Drittel (67 %) des Umsatzes im niederländischen Baugewerbe ab. Weiterlesen →

Website-Check – Optimieren Sie Ihre Internetseiten (Seminar am 12.06.2017 in Karlsruhe)

12 leicht umsetzbare Punkte werden im Abendseminar des ifbau erläutert, mit denen Architekten ihre Websites nutzerfreundlicher und effektiver machen können. Denn nur eine Website, auf der zum Beispiel ein potentieller Bauherr findet, wonach er sucht, ist erfolgreich und führt zu neuen Kontakten und Aufträgen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Büro-Website diese Kontakte ermöglicht! Weiterlesen →

Effektives Büro-Marketing mit Social Media – Seminar am 10.07.2017 in Düsseldorf

An konkreten Praxisbeispielen zeigt das Social Media-Seminar am 10.07.2017 in Düsseldorf, wie Architekten und Planungsbüros heute auf Social-Media-Plattformen mit überschaubarem Zeit- und Kostenaufwand ihre Projekte präsentieren, Öffentlichkeitsarbeit betreiben sowie die projektbezogene Zusammenarbeit optimieren können. Dabei werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt. (Abbildung: Eine Folie aus der Seminarpräsentation von Eric Sturm) Weiterlesen →

Bürogebäude als Marketingtool einsetzen?

[Gesponserter Beitrag] Die Nutzung von Gebäuden als Marketingtool geschieht momentan nur begrenzt, obwohl jedes Gebäude einen speziellen Wiedererkennungswert besitzt und viel zum Image und der Ausstrahlung eines Unternehmens beitragen kann. Der Beitrag stellt vier Möglichkeiten vor, ein Gebäude auf originelle Weise als Marketinginstrument einzusetzen. Weiterlesen →

brandrevier in Essen sucht: „Junior-PR-Berater/in Bau und Architektur“

[brandrevier] „Sie können sich für bautechnische Sachverhalte ebenso begeistern wie für hochwertige Architektur und haben Spaß am Verfassen anspruchsvoller Texte? Sie möchten das gesamte Themenfeld der redaktionellen PR-Arbeit kennenlernen – von der Themenfindung über die Konzeption bis hin zur Realisation von Druckschriften und Onlinemedien?“ Weiterlesen →

Ab 01.02.2017: Informationspflichten zur Verbraucherschlichtung für Architekten

Wie die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen auf aknw.de berichtet, sind selbstständige Architekten unter bestimmten Voraussetzungen ab Anfang Februar 2017 verpflichtet, neuen Informationspflichten gegenüber Bauherren nachzukommen, sofern diese als Verbraucher gelten. Auf der Büro-Website kann eine Ergänzung der Angaben erforderlich werden. Hintergrund der neuen Informationspflicht: Das Verbraucher­streitbeilegungs­gesetz (VSBG), das die „außergerichtliche Streitbeilegung“ fördern soll.

Zur Website

1...234...1020...