Inhouse-Seminare für Architektur- und Ingenieurbüros

Für Planungsbüros und andere Unternehmen biete ich individuelle Seminare zu diversen Themen an (“Web 2.0 & Social Media”, “Internet für Architekten und Ingenieure”, “Teamarbeit im Netz – Virtuelle Projekträume etc.).

Gerne erstelle ich Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Exposé zu den von Ihnen gewünschten Themen und sende Ihnen ein unverbindliches Angebot zum Pauschalpreis.

Eric Sturm ist Dozent für individuelle Inhouse-Seminare und Vorträge für Architektur-Büros oder Unternehmen (hier: ZinCo GmbH, Nürtingen)
Eric Sturm ist Dozent für individuelle Inhouse-Seminare und Vorträge für Architektur-Büros oder Unternehmen (hier: ZinCo GmbH, Nürtingen)

Was kostet ein Inhouse-Seminar?

Für ein individuell gestaltetes Inhouse-Seminar mit bis zu 20 Teilnehmern berechne ich 600 EUR (1/2 Tag bzw. 3-4 Stunden Seminardauer) bzw. 1200 EUR (1 Tag, also 6-8 Seminarstunden).

Für einen individuellen Vortrag (max. 2 Stunden, Teilnehmerzahl unbegrenzt) berechne ich 500 EUR.

Hinzu kommen die gesetzliche Umsatzsteuer sowie die Reisekosten für die Anfahrt aus Berlin.

Kontakt

Für weitere Auskünfte zu meinen Inhouse-Seminaren und Vorträgen erreichen Sie mich am besten telefonisch (030 – 51 69 48 20) oder per E-Mail (sturm@ericsturm.de). Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Über mich

Dipl.-Ing. Eric Sturm
Dipl.-Ing. Eric Sturm

Eric Sturm, Jahrgang 1971, seit 2003 Herausgeber von “Internet-fuer-Architekten.de”. Ich arbeite hauptberuflich als Webdesigner, vor allem für Freiberufler wie Architekten, Ingenieure, Anwälte, Mediziner etc. in Berlin.

Nach meinem Architekturstudium in Berlin, Lyon und Paris (Diplom im September 2000 an der TU Berlin, siehe auch unternull.de) war ich beim Online-Dienst Baunetz.de sowie für diverse Unternehmen, Internet-Agenturen und als selbständiger Webdesigner tätig.

Weitere Informationen und Referenzen (Seminare, Webdesign, Fachartikel) finden Sie auf meiner persönlichen Website: www.ericsturm.de

01.05.2012

Interessantes Thema?
Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen:
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone