Drucken via Internet: HP führt Großformat-ePrinter-Modelle mit Web-Verbindung ein


Das “Drucken via Internet” wird Realität.

HP gab Anfang Mai 2011 Erweiterungen seines Portfolios von HP Designjet ePrinter-Modellen mit Web-Verbindung bekannt. Diese neuen Angebote vereinfachen die Handhabung des Großformatdrucks und ermöglichen einen sofortigen Zugriff auf Dateien für professionelle Anwender in den Bereichen Architektur, Konstruktion und Bau.

HP Designjet-Technologien bieten Druck direkt über Touchscreen und Web
HP Designjet-Technologien bieten Druck direkt über Touchscreen und Web

Der neue HP Designjet T1300 ePrinter ist primär für große Arbeitsgruppen konzipiert, während der HP Designjet T790 ePrinter sich an kleine, mobile Konstruktionsteams wendet. Beide Geräte ermöglichen einen sehr bedienerfreundlichen Großformatdruck und einen gemeinsamen Zugriff auf Daten, so dass die Anwender sich auf das Ausarbeiten ihrer Ideen konzentrieren können.

Die ePrinter-Drucker von HP mit Web-Verbindung bieten den Benutzern folgende Möglichkeiten:

  • Einstecken eines USB-Sticks oder direktes Anschließen eines Laptops an das Gerät zum treiberlosen Druck
  • Drucken aus dem Web und Scannen direkt ins Web ohne Computer sowie Projektvorschau über die einzige farbige Touchscreen-Oberfläche der Großformatbranche – jetzt mit direktem Zugriff auf HP ePrint & Share(1), eine kostenlose Lösung basierend auf Cloud-Computing
  • Drucken aus der Ferne von einem Computer oder Smartphone(2) aus auf einem beliebigen mit dem Web verbundenen HP Designjet mit HP ePrint & Share(1)
  • Störungsfreier Betrieb und Schutz getätigter Investitionen durch automatische Softwareaktualisierungen über den mit dem Web verbundenen Server

“Letztes Jahr hat HP den ersten web-fähigen, integrierten Multifunktionsdrucker unter $ 9.000 angekündigt. Dies erleichterte die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Zugriff auf Großformatdaten”, so Santiago Morera, Vice President und General Manager, Designjet Large Format Solutions, bei HP. “Heute vereinfacht HP den Druck von Großformatdaten enorm, weil die Kunden in die Lage versetzt werden, ihre Daten jederzeit im Web zu speichern, zu drucken und ihre Dateien von überall abzurufen.”

HP hat zudem einen kostenlosen Firmware-Upgrade für alle HP Designjet T2300 eMFP-Bestandskunden angekündigt, der voraussichtlich ab dem 20. Mai erhältlich ist. Mit der Aktualisierung ist ein sofortiger Zugriff auf HP ePrint & Share über den Touchscreen des Druckers möglich, was den HP Designjet T2300 eMFP zum ersten Großformatdrucker der Branche mit Web-Anschluss macht, der über Druck-, Scan- und Kopierfunktionalität verfügt.

Weitere Informationen zum Drucken via Internet

1) HP ePrint & Share ist eine kostenlose Lösung für den Druck über das Web, mit dem Benutzer Inhalte automatisch online verwalten können. Für ihren Betrieb ist eine Internet-Verbindung erforderlich.
(2) Funktionen für das ferne Drucken stehen voraussichtlich ab Ende 2011 zur Verfügung (nur für iOS-Geräte).

18.05.2011

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.