ArchitektenScout.eu – Aufträge für Architekten

Gesponserter Beitrag von ArchitektenScout.eu

Die Kundenakquisition ist für Freiberufler wie Architekten oder Statiker ein wichtiges Thema. Wie kommt man zum nächsten lukrativen Auftrag? Wo genau und wie lernt man Bauherren heute kennen?

Als Ergänzung zu den üblichen Marketingmaßnahmen hat sich seit 10 Jahren die Internetplattform www.ArchitektenScout.eu einen Namen gemacht. Dieses Internet-Netzwerk umfasst inzwischen über 3.850 registrierte Mitglieder. Die Funktionsweise ist schnell beschrieben:

ArchitektenScout wirbt massiv im Internet und bei den führenden Suchmaschinen unter den entsprechenden Schlüsselbegriffen, die regelmäßig von Bauherren eingegeben werden. Das ganze ist zwar sehr kostspielig, doch ist die Plattform durch Monatsbeiträge ihrer Partner refinanziert. Für einen Monatsbeitrag von 85,00 Euro erhält jeder Planer deutschlandweit ca. 3-4 Bauherrenanfragen aus regionaler Nähe die auf das eigene Profil sowie das Leistungsspektrum passen.

Sicher wird nicht aus jeder Anfrage gleich ein Auftrag aber viele Kollegen berichten, dass sie regelmäßig Aufträge über dieses Akquise-Angebot erhalten. Da die Anfragen nicht an alle Mitglieder gehen, sondern immer nur drei Architekten dem Bauherrn empfohlen werden, erhält der Anfrager einen gewissen Marktüberblick und eine bessere Auswahl und der teilnehmende Architekt hat eine realistische Abschlusschance.

Der ArchitektenScout gewinnt monatlich bundesweit ca. 300 und 400 Anfragen für seine Partner und betreibt neuerdings unter www.Architekten-Scout.com einen Insiderblog mit interessanten Beiträgen rund um die Themen Architektur und den Berufsstand des Architekten. Hier finden sich Erfahrungsberichte, aktuelle Entwicklungen, neueste Trends und vieles mehr. Es wird regelmäßig über geeignete PR Maßnahmen berichtet genau so wee über Baustellenerfahrungen und Tipps von Profi zu Profi. Die Mitglieder von ArchitektenScout können selbstverständlich auch selbst Beiträge dort veröffentlichen.

Architekten-Scout.com (Screenshot)

Neu im Netz: Insiderblog auf Architekten-Scout.com (Screenshot)

Der Netzwerkbetreiber hat diese Art der Auftragsvermittlung nicht nur für Architekten ins Netz gestellt, sondern vermittelt genauso erfolgreich auch für Baugutachter, Immobilienmakler unter www.maklerscout.com, Caterer und Werbeagenturen. Diese Berufsplattformen verstehen sich aber auch als Geschäftsnetzwerk und sind über die übergeordnete Plattform 10Scouts miteinander verbunden. Hier können Mitglieder Ihr Unternehmen vorstellen, Kontakte knüpfen oder sich mit Kollegen austauschen. Die eingestellten Profile dienen darüber hinaus der besseren Auffindbarkeit der jeweiligen Unternehmen im Netz und können im Partnermodus der direkten Kundenkontaktaufnahme dienen. Auf diese Weise profitieren die gelisteten Unternehmen nicht nur von der Anfragenweiterleitung, sondern nutzen auch eine verbesserte Internetpräsenz.

Zur Startseite »

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.